Nintendo Hausparty in Hamburg

Nintendo sagt „Haus“ und wir sagen „Party“! | G-P-W | 23.10.2013 - 12:02:18

Seite 1: Nintendo Hausparty in Hamburg

Nintendo Hausparty in Hamburg
Nintendo sagt „Haus“ und wir sagen „Party“!

Am 22. Oktober 2013 haben wir uns mit einigen Kollegen aus der Fachpresse in Hamburg-Ottensen getroffen, um einige der Neuheiten anzuspielen. Die Location hieß passenderweise „plyground“. Was aber viel mehr von Interesse ist: Wie werden die kommenden Hits?

Tl:dr (too long; didn‘t read): Sie werden großartig!

Heiß ersehnt und endlich für uns spielbar: Mit The Legends of Zelda: A Link Between Worlds kehrt ein Klassiker zurück. Wir konnten die ersten 15-20 Minuten genießen und sind schon jetzt begeistert. Es scheint, als ob Nintendo der Spagat zwischen Vergangenheit und Moderne gelingen wird. Die Vogelperspektive wird beibehalten, bei modernerer und sehr gut gelungen 3D-Grafik, die Karte ist überwiegend identisch zu 'The Legend of Zelda: A Link to the Past', aber die Wege und Geschichte sind neu. Auch das Kämpfen wurde überarbeitet. Aus den starren Winkeln des Schwertes ist ein zügiges und besser kontrollierbarer Schwertschwung eingefügt worden, was das Frustrationspotential deutlich senken dürfte. Darüber hinaus gibt deutlich mehr Charaktere zum Interagieren. Die Gespräche sind äußerst amüsant. Freuen kann man sich auch über Details, wie die in Links Haus hängende Majoras Mask (gleichzeitig ein Hinweis auf die chronologische Einordnung?!). Häufig wünschen sich Fans einfach nur mehr vom Selben. Auch wenn Nintendo einige Änderungen vornimmt, sollten selbst alteingesessene Fans des 'Vorgängers' großen Gefallen an The Legends of Zelda: A Link Between Worlds finden. Markiert euch den 22. November 2013 im Kalender!


Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen: Sotschi 2014 kommt schon am 8. November 2013 raus. Ihr habt also genug Zeit, euch auf die ankommenden Winterspiele mit den beiden vorzubereiten. Bei den diversen Disziplinen (echte und auch einige fiktive) werden Wii-Motes und GamePad gut eingesetzt. Ein Schwerpunkt dürfte wieder auf dem Multiplayer liegen. Zwei Disziplinen haben wir für euch angetestet: Curling bieten Platz für Taktik und Feingefühl, der Biathlon verlangt euch vor allem Genauigkeit ab. Beides bereits vielversprechende Minispiele.


Bereits sehr vielversprechend ist auch Super Mario 3D Worlds. Der große Mario-Titel für die Wii U enthält natürlich wieder Bowser als Schurken. Diesmal entführt er aber nicht Prinzessin Peach, sondern die Feenprinzessin. Immerhin das Beuteschema bezüglich der Prinzessinnen bleibt also gleich. Ohne Frage steht hier ein absolute Hit ins Haus und das nicht nur für Einzelspiel: mit bis zu 4 Leuten könnt ihr ab dem 29. November 2013 das neue Mario genießen.


Ebenfalls mit dabei war Wii Fit U, welches ab dem 6. Dezember 2013 im Handel erhältlich sein wird. Neben diversen Fitness-Übungen werden auch wieder einige Minispiele mit von der Partie sein. Doch keine Sorge, auch die bringen auch ins Schwitzen und lassen die Kalorien nur so dahinbrennen. Wir hatten großen Spaß am Trampolinspringen und haben in guter games-power-world.de-Manier den Rekord auf der Nintendo Hausparty-Tour aufgestellt (960,3 Meter könnt ihr ab dem Nikolaustag schlagen und uns gerne entsprechende Bilder schicken ;-)).


Vom Wii Sports Club, welches ihr ab dem 7. November 2013 als Wii U Download-Software erwerben könnt, waren Tennis und Bowling anspielbar. Der Titel unter stützt die Wii-Fernbedienung Plus und ihr könnt nun auch online gegeneinander spielen.

Auch die beiden neuen Scribblenauts-Versionen für die Wii U und den 3DS waren anspielbar. Nicht nur Freunde der Serie können sich darauf freuen, aber dem 6. Dezember 2013 mit Scribblenauts Unlimited eine Fortsetzung des Puzzlespiels zu bekommen.


Auch Bravely Default, ein ebenfalls am 6. Dezember 2013 erscheinendes RPG für den 3DS war zu bewundern. Wie es bei RPGs aber so ist, fällt eine Einschätzung bei nur ein paar Minuten Spielzeit noch schwer. Wir halten euch auf dem Laufenden!


In gewohnter Manier wird auch Professor Layton in „Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant“ seinen Erfolgszug ab dem 8. November 2013 auf dem Nintendo 3DS, Nintendo 3DS XL und dem Nintendo 2DS fortsetzen. Getreu dem Maßstab, niemals ein funktinierendes Konzept zu ändern, warten hier über 500 neue Rätsel und ein großes Abenteuer auf den Professor und seinen Gehilfen Luke.


Der Hit des Abends war jedoch: Wii Party U! Man mag es ja kaum glauben, dass ein Party-Spiel mit ein paar Minispielen noch immer so viel Freude auslösen kann. Es sind aber auch nicht nur ein paar, sondern über 80 Stück. Davon spielt ihr zum Teil alleine mit dem GamePad gegen bis zu drei Freunde oder alle gegen alle. Was neben der puren Anzahl der Minispiele natürlich entscheidend ist, ist ihre Qualität. Und da holt Nintendo mal wieder einiges aus der Kreativkiste. Selbst wenn manche groben Prinzipien gleich bleiben (schnell drücken, schnell schütteln, Zeit schätzen), ist das Ergebnis einfach großer Spaß. Ab dem 25. Oktober 2013 solltet ihr 1-3 Freunde zu euch einladen und Wii Party U spielen!

Fazit:
Zwar ist 2013 bald schon zu Ende, doch in den letzten 9 Wochen des Jahres brennt Nintendo ein absolutes Software-Feuerwerk ab. Fangt schon jetzt am Besten an, eure Wunschzettel bei euren Eltern oder amazon.de zu aktualisieren, legt etwas Geld zur Seite und freut euch auf all die Top-Titel, die bald erscheinen werden!

Bericht von:
Sven S.

  
Nintendo Hausparty in Hamburg
Nintendo Hausparty in Hamburg
Nintendo Hausparty in Hamburg
Nintendo Hausparty in Hamburg
Nintendo Hausparty in Hamburg

Partner
Gamefreax.com - 35.152 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 35.112 Klicks SEGA-Portal Blog - 43.053 Klicks Gaming with Benn - 12.391 Klicks The Video Game Critics - 41.934 Klicks HolsteinMedien - 40.634 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein