Metroid Prime 3: Corruption
Entwickler: Nintendo | Publisher: NintendoGenre: Ego-Shooter | Link: Offizielle Webseite von Metroid Prime 3: Corruption


Beschreibung

Neues Sci-Fi-Abenteuer für Wii revolutioniert das Genre der First Person-Adventures

Nicht Samus Aran spielen, sondern Samus Aran sein! Das ermöglicht Nintendos Konsole Wii in Metroid Prime 3: Corruption. Das neueste Abenteuer der Science Fiction-Kultserie erscheint am 26. Oktober und erlaubt es den Fans der intergalaktischen Kopfgeldjägerin, tiefer und intensiver denn je in ihr phantastisches Universum einzutauchen. Denn mit der Wii Remote und dem Nunchuk-Controller besitzen sie jetzt technisch optimale Instrumente zum Steuern und Zielen. Wer zu wissen glaubte, was ein First Person Adventure ist, hat dieses Spiel noch nicht erlebt. Weltraumpiraten und andere finstere Schurken sollten sich warm anziehen, wenn die Wii-Spieler in der Rolle von Samus ihr Helmvisier schließen.

Die Story: Samus kommt dem Ursprung des geheimnisvollen Stoffs Phazon auf die Spur, mit dem die Weltraum-Piraten einen Planeten nach dem anderen verseuchen. Diesmal greifen sie die Basis Sector Zero der Galaktischen Föderation an, und Samus muss alles daran setzen, den Generator wieder in Gang zu bringen, der das Verteidigungssystem der Basis aufrechterhält. Doch diesmal infiziert sie sich selbst mit Phazon und am Ende trifft sie auf eine Schrecken erregende Gegnerin: Dark Samus.

Auf ihren Missionen - auf zahlreichen mit Phazon verseuchten Planeten - erkunden die Spieler weitläufige Alien-Welten, spüren Gegner auf, suchen Informationen, Waffen und andere Hilfsmittel. Bei all dem setzen sie den Nunchuk-Controller zur punktgenauen Steuerung ein; gleichzeitig können sie mit der Wii Remote einhändig zielen und schießen – ob aus vollem Lauf heraus oder mitten im Sprung. Die neuartigen Wii-Controller setzen mit der Einfachheit und Genauigkeit ihrer Handhabung Maßstäbe für zukünftige First-Person-Adventures. Sie ermöglichen in Metroid Prime 3: Corruption neue, hoch spannende Spielelemente, die die Grenzen des Genres sprengen.

Den Spielern stehen vertraute Hilfsmittel - wie der Morph-Ball und Grappling-Beam - aber auch völlig neue Waffen zur Verfügung, für die sie im Spielverlauf zahlreiche Power-Ups gewinnen können. Aufgrund der Infektion mit Phazon kann Samus erstmals während des gesamten Spiels in den Hypermodus wechseln. Aber Vorsicht: Nutzt sie die Power-Fähigkeiten zu lange, kann das ihr Ende bedeuten. Mit dabei bei der aufregenden Partie sind viele neue Charaktere. Darunter schurkische Kopfgeldjäger, aber erstmals auch solche, die Samus hilfreich zur Seite stehen. Und Hilfe kann sie brauchen, wenn sie schließlich ihrer Erzfeindin Dark Samus entgegentritt.



Bildergalerie

Metroid Prime 3: Corruption (Nintendo Wii) Metroid Prime 3: Corruption (Nintendo Wii) Metroid Prime 3: Corruption (Nintendo Wii) Metroid Prime 3: Corruption (Nintendo Wii)


Weitere Infos auf G-P-W

Artikel: Metroid Prime 3 : Corruption (Wii) (21.12.2007)

Neuer Wii Kanal rund um Metroid Prime 3 16.10.2007 - 09:18
In rund zehn Tagen erscheint Metroid Prime 3: Corruption in Deutschland. Nintendo rührt noch einmal kräftig die Werbetrommel um alle Unentschlossenen zum Kauf zu bewegen: Im Wii Shop findet man unter ...


Infoleiste




Bewertung:




Veröffentlichung
Wii: 26.10.2007





Werbung

Partner
Gamefreax.com - 35.245 Klicks HolsteinMedien - 40.728 Klicks The Video Game Critics - 42.320 Klicks SEGA-Portal Blog - 43.195 Klicks Gaming with Benn - 12.816 Klicks PS4News.at - 6.042 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 35.258 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein