Super Paper Mario

Eine ganz eigene Definition über den Sprung von 2-D in 3-D | Nintendo Wii | 24.10.2007 - 13:28:34

Genre: Jump´n´Run
Entwickler: Intelligent System
Verlag: Nintendo
Anzahl Spieler: Nur Einzelspielermodus
Sprache: Multi 5, Deutscher Bildschirmtext
Erschienen: 14.09.2007 (Wii)
                    
   


Mit Super Paper Mario bringt Nintendo eine ganz eigene Definition über den Sprung von 2-D in 3-D auf die heimischen Fernseher.
Es erwartet euch äußerst abwechslungsreicher Genre-Mix aus Jump’n’Run, Action und RPG.

Wenn wir über eine Mario-Story reden, dann wird natürlich Prinzessin Peach entführt. Ändert sich dies mit Super Paper Mario? Nein, tut es natürlich nicht. Aber es gibt einen Unterschied! Diesmal war es nicht Bowser mit seinen Schergen, der die holde Prinzessin stibitzen möchte, sondern es ist der böse Graf Knickwitz. Selbiger entführt Bowser und Kumpanen gemeinsam mit Peach und sogar Luigi in eine andere Dimension, während Mario mit Glück in der Stadt Flippstadt landet, die zwischen den Dimensionen sich befindet.
Hochgradig motiviert macht sich Mario mit Hilfe der Pixl-Fee Tippi, die ihm mit Rat zur Seite steht, auf den Weg. Doch diesmal ist es nicht nur sein Bruder und die Prinzessin, die es zu retten gibt. Es ist bedeutend schlimmer.
Der böse Graf plant die Zerstörung aller Welten. Dafür ist es wichtig, dass er die Prinzessin und Bowser verheiratet. Wird Mario diese Ehe und das Ende der Welten verhindern können?

Er hat auf jeden Fall genügen hilfreiche Dinge für dieses Abenteuer. Da sind auf der einen Seite verschiedene weitere Pixl, mit deren Hilfe sich eine Menge Rätsel lösen lassen. Je nach dem, welches Pixl ihr ausgewählt habt, könnt ihr Gegner greifen und werfen, Bomben legen oder euch beispielsweise papierdünn machen.

Marios wichtigste Eigenschaft ist hingegen, dass er sich in seiner gewohnten 2-D Welt drehen kann und für eine begrenzte Zeit in 3-D sich fortbewegen darf. Aufgrund der 2-Digkeit der Gegner und vieler Texturen, die in der 2-D Welt unüberwindbare Hindernisse darstellen, habt ihr so häufig leichtes Spiel. Leider habt ihr dies nur all zu oft, Fortgeschrittene Spieler werden nur selten wirklich gefordert.
Im späteren Verlauf der Geschichte, werdet ihr auch noch andere, äußerst bekannte Nintendocharaktere spielen dürfen, über die an dieser Stelle aber nichts preisgegeben wird.

Grafik:
Die verschiedenen Welten sind alle sehr schön gestaltet und die ein oder andere spielwelttechnische Idee der Entwickler lässt einen durchaus schmunzeln. Natürlich ist Paper Mario, trotz möglichem Switch in 3-D, fast ausschließlich in 2-D gehalten und mariolike bunt.
Das gesamte Spiel ist unheimlich liebevoll animiert und insbesondere die Figuren überzeugt auf ganzer Linie.

Sound:
Ein absolut solider Soundtrack, wie man es von einem Mario-Spiel nicht anders zu erwarten hat.

Steuerung:
Ihr steuert eure Nintendo-Charaktere größtenteils mit einer horizontal gehaltenen Wii-Mote, dem Steuerkreuz und A und B. Wenn ihr auf die Hilfe eures Ratpixls Tippi angewiesen seid, so zeigt ihr auf den Bildschirm mit der Wii-Mote und könnt so weitere Informationen über die anvisierten Personen und Gegenstände erhalten oder gar versteckte Dinge sichtbar machen. An sich wird die Einzigartigkeit die Wii-Mote aber eher nur durch Kleinigkeiten genutzt.

Test von:
Sven Schneider


In Super Paper Mario bekommt ihr ein durchaus lustiges Spiel geboten, welches äußerst vielfältig rüberkommt. Verschiedene Genres, Spielfiguren und Welten lassen euren 2/3-D-Alltag nicht langweilig werden. Rollenspieltypisch bringt jeder erledigte Gegner euch Erfahrungspunkte und Münzen, mit denen ihr euch beispielsweise Items kaufen könnt, die all eure Gegner vom Fernseher pusten oder euch heilen. Gerade zu Beginn des Spiels liegt der Schwerpunkt jedoch noch stark auf den Jump’n’Run-Elementen. Was stets stark vertreten ist, ist die Story. Leider ufern manche Dialoge, so witzig sie auch sein mögen, ein wenig aus und aufgrund von mangelnder Sprachausgabe und Bewegung auf dem Fernseher trägt es nicht dem Spielfluss bei.

Wer sehnsüchtig auf Super Mario Galaxy wartet, der ist hier für viele Stunden gut aufgehoben.



• sich von 2D in 3D switchen zu können ist genial
• schöne Charakterdarstellung und tolle, lustige (zu lange) Story
• Mischung aus Action, Jump’n’Run, RPG macht viel Spaß
• mehrere spielbare Charaktere
• tolle Spielwelten
• sehr großer Umfang, weit mehr als 15 Stunden



• Flipstadt ist ziemlich unübersichtlich
• kaum eine Herausforderung für geübte Spieler
• langatmige Dialoge










Zusätzliche Informationen:
  
Bilder zu Super Paper Mario


Super Paper Mario
Super Paper Mario
Super Paper Mario
Super Paper Mario
Super Paper Mario


Werbung

Partner
Gaming with Benn - 20.413 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 37.243 Klicks SEGA-Portal Blog - 44.459 Klicks The Video Game Critics - 43.539 Klicks HolsteinMedien - 41.849 Klicks Gamefreax.com - 36.895 Klicks Basislager - Der Laden für Aktive in Ahrweiler - 1.007 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein