Fifa 10

Anpfiff in die nächste Runde | Sony PS3 | 09.10.2009 - 18:56:18

Genre: Sport
Entwickler: Electronic Arts
Verlag: Electronic Arts
Anzahl Spieler: 1-4
Sprache: Deutsch
Erschienen: 01.10.2009 (360)
                    01.10.2009 (PS3)
                    
   


Anpfiff für die nächste Runde! Nach dem erfolgreichen FIFA 09 hat EA Sports den Titel ausgebessert, eine neue Ballphysik integriert auch sonst an vielen Stellen aufgebohrt. Ein simpler Neuaufguss oder eine lohnenswerte Investition? Erfahrt es in unserem Test!
Wer dachte dass sich EA nach dem Verkaufserfolg des Vorgängers auf seinen Lorbeeren ausruht, der irrt – denn die Konkurrenz aus dem Hause Konami versucht den König vom Thron zu stoßen, was allerdings auch dieses Jahr wieder enorm schwer werden wird. Bereits das erste Spiel offenbar erste Unterschiede in Punkto Realismus – hier spiel sich Fifa 10 viel authentischer als sein Vorgänger.

Auch die Animationen der Spieler wirken ausgefeilter, man hat teilweise das Gefühl man sieht ein Live-Übertragung. An den starren Zuschauern hat sich allerdings nichts getan, das sei jedoch nur am Rande erwähnt. Aber auch wenn die Zuschauer etwas matschig und bewegungsfaul sind, sorgen sie während einer Spielrunde für ordentliche Stimmung. Bei der heimischen Mannschaft wird gejubelt, bei den (unbeliebten) Gästen lautstark beschwert.
Neben den Pässen, die nun wesentlich flotter über die Bühne gehen, wurde auch an den Torhütern geschraubt. Es ist nicht mehr so leicht wie in Fifa 09 ein Tor zu schießen, doch ist es einmal so weit, dürft Ihr euren Erfolg direkt als Video auch die Fifa- Webseite hochladen. Man merkt deutlich die Verbesserungen am Gameplay, besonders in den Bereichen Reaktionsfähigkeit und Intelligenz. Hinzu kommt ein erweiterter Managermodus, der unter anderem neuen Spielrealismus bietet sowie realistische Spielertransfers, die auf mehreren Entscheidungspunkten basieren, und authentische Entwicklungskurven wiederspiegeln. Im Angriff interpretieren die Spieler den Raum effektiver, richten ihre Laufwege so aus, dass sie nicht ins Abseits geraten, öffnen Passwege und variieren ihre Spielzüge. In der Defensive agieren die Spieler noch intelligenter und können mehrere Aufgaben übernehmen. So werden offene Räume abgedeckt und übernommen, die falsch postierte Mitspieler verursacht haben. Weiterhin tragen erhöhte Genauigkeit der Grätschen, optimiertes Deckungsverhalten und bessere Logik bei Befreiungsschlägen dazu bei, dass sich neue Möglichkeiten eröffnen und Verteidigen insgesamt taktischer geprägt ist. Drei Neuerungen verändern die Erfahrung der Spielersteuerung.



Das 360°-Dribbling-System gibt Spielern die Möglichkeit, den Ball durch Verteidigungslücken zu spielen, die zuvor nicht genutzt werden konnten. Dank der neuen Animations-Technologie haben Spieler die Möglichkeit, Zweikämpfe gegen Verteidiger auch mit neuartigen, seitlichen Dribblings für sich zu entscheiden. Die neuen Kollisionsberechnungen machen Zweikämpfe weniger vorhersehbar und länger. Dadurch wird der Kampf um den Ball zwischen Angreifer und Verteidiger noch realistischer.
Mit Virtual Pro erstellst du deinen eigenen Spieler in FIFA 10. Trainiere und bemühe dich, gut zu spielen, um deine Fähigkeiten zu erweitern. Spiel dich an die Spitze und werde der neue Weltstar. Übertrage mit EA SPORTS Game Face dein Gesicht ins Spiel und lade die Gesichter deiner Freunde im gemeinsamen Team auf deine Konsole. So bist du nicht nur dabei, sondern mittendrin. Der bekannte „Be a Pro Modus“ ist ebenfalls wieder vorhanden, wurde jedoch konsequent weiterentwickelt. Ihr müsst diverse Aufgaben erfüllen, um weiterzukommen und Fußballgeschichte zu schreiben. Bis zu drei Freunde können euch dabei unterstützen.
Der Onlinemodus lief bereits in Fifa 09 absolut fantastisch – 257 Millionen Spiele bislang können nicht irren! ;) Der Ablauf ist ansonsten identisch, hier war im Grunde auch kein wirklicher Mangelpunkt im Vorgänger zu finden. Eine neue Filterfunktion erleichtert das Finden des richtigen Gegners.



Grafisch hat der Titel ebenfalls zugelegt. Wie bereits erwähnt sich die Spieleranimationen eine absolute Wucht, doch auch die Wettereffekte können sich sehen lassen: Bei Regen haben die Spieler klitschnasse Trikots und der Ball fliegt entsprechend matschig über den Rasen. In der Nahaufnahme erkennt man die meisten Spieler auf Anhieb wieder. Das Menü ist gekonnt übersichtlich und man findet sich schnell zurecht. Der Soundtrack ist gewohnt gut gewählt und bietet den ein oder anderen Ohrwurm, der euch fortan in euer virtuellen Fußballkarriere begleiten wird.


Alle Jahre wieder... Aber hey, wenn es jedes Mal einen kleinen Qualitätssprung nach vorne macht, bin ich immer wieder gerne dabei! Die Fifa Serie naht langsam der Perfektion, denn schon jetzt ist eine Partie von der ersten bis zur letzten Spielminute spannend wie ein Livespiel. Auch im Multiplayermodus kann Fifa 10, genauso wie sein Vorgänger, immer wieder begeistern. Aufgrund der Langzeitmotivation hat man sein Geld hier sicherlich gut investiert - vorausgesetzt man ist ein Fußballfan!



- Neue Dribbling-Möglichkeiten
- Schicke Animationen
- Motivierender Virtual Pro- Modus



- Schiedrichter stellt sich gerne in den Weg
- Sich wiederholende Kommentatoren
- Publikum optisch trist










Zusätzliche Informationen:
  
Bilder zu Fifa 10









Werbung

Partner
Gamefreax.com - 36.890 Klicks The Video Game Critics - 43.534 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 37.236 Klicks SEGA-Portal Blog - 44.451 Klicks Gaming with Benn - 20.401 Klicks Basislager - Der Laden für Aktive in Ahrweiler - 997 Klicks HolsteinMedien - 41.844 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein