Polizeiruf 110 - Box 1
Entwickler: ICESTORM Entertainment | Publisher: ICESTORM EntertainmentGenre: TV-Serie | Link: Offizielle Webseite von Polizeiruf 110 - Box 1


Beschreibung

Polizeiruf 110 - Box 1
8 Folgen aus den Jahren 1971 und 1972 der beliebten Fernsehreihe Polizeiruf 110 (DDR TV-Archiv) auf 3 DVDs

Polizeiruf 110 - Box 1 wurde von Icestorm Distribution als Neuauflage am 20. September 2016 auf DVD rausgebracht. Mittlerweile gibt es von Polizeiruf 110 über dreihundertsiebenundfünfzig Folgen und es werden noch weitere neue Folgen produziert.


>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Polizeiruf 110 ist die deutsche Kriminalfilmreihe der DDR die als Gegenstück zum westdeutschen Tatort entwickelt wurde und war seit 1971 im Fernsehen der DDR im Sender DFF1 zu sehen. Der Sender DFF1 wurde 1993 aufgelöst und die Serie Polizeiruf 110 dann von verschiedenen ARD-Anstalten fortgeführt.

Eine Telefonanlage in der Einsatzleitstelle, ein Polizeiwagen mit Blaulicht mit diesen Anfangsbildern im Vorspann startete am 27. Juni 1971 die Krimiserie »Polizeiruf 110« im DDR-Fernsehen.


>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Episoden / Produktionsjahr / Echte Folgen-Nr. der Reihe:

  1. Der Fall Lisa Murnau / 1971 / Folge-Nr.: 1.
  2. Verbrannte Spur / 1972 / Folge-Nr.: 4.
  3. Das Haus an der Bahn / 1972 / Folge-Nr.: 5.
  4. Der Tote im Fließ / 1972 / Folge-Nr.: 6.
  5. Blutgruppe AB / 1972 / Folge-Nr.: 7.
  6. Ein bisschen Alibi / 1972 / Folge-Nr.: 8.
  7. Minuten zu spät / 1972 / Folge-Nr.: 9.
  8. Blütenstaub / 1972 / Folge-Nr.: 10.

Es fehlen die zwei Folgen "Die Schrottwaage" und "Die Maske", diese beiden Folgen sind leider wohl nicht mehr auffindbar. Aber die restlichen Folgen sind alle in chronologischer Reihenfolge in dieser Box vorhanden.

Der Fall Lisa Murnau
Der Fall Lisa Murnau ist die erste Folge Polizeiruf 110 von 1971. Diese Folge ist am 27.06.1971 in der DDR im DFF1 das erste Mal gezeigt worden.


>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Der Leiter eines Postamtes entdeckt bei Dienstbeginn, dass aus dem Tresor 70.000 Mark geraubt worden sind. Die junge Schalterbeamtin Lisa Murnau wurde dabei lebensgefährlich verletzt, Harry Wolter, ihr Bekannter, niedergeschlagen. Da kein gewaltsames Eindringen festgestellt wurde, vermutet man den Täter im Umfeld von Lisa Murnau.

>>>>     <<<<


Verbrannte Spur
Verbrannte Spur ist die vierte Folge Polizeiruf 110 von 1972. Diese Folge ist am 27.02.1972 in der DDR im DFF1 das erste Mal gezeigt worden.


>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Herr Exner bemerkt im Hause seines Nachbarn Dr. Loewen einen Brand. Bei dem Versuch, den Brand zu löschen, wird er von einem jungen Mann, der aus dem brennenden Haus stürzt, zu Boden gestoßen. Nach der kriminaltechnischen Untersuchung können Oberleutnant Fuchs und Leutnant Arndt von einer Brandstiftung ausgehen.

>>>>     <<<<


Das Haus an der Bahn
Das Haus an der Bahn ist die fünfte Folge Polizeiruf 110 von 1972. Diese Folge ist am 26.03.1972 in der DDR im DFF1 das erste Mal gezeigt worden.


>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Nach dem Betriebsfest lässt sich Marie-Luise Steger von Rolle auf dem Moped mitnehmen. Bei der Feier waren wieder alle Männer hinter ihr her und auch Rolle hat vom Ende des Abends offensichtlich ganz genaue Vorstellungen, als er einen Umweg fährt und nahe der Abzweigstelle hält. Als er Marie bedrängt, kommt es zum Streit. Rolle fährt wütend davon. – Am nächsten Morgen wird Marie tot bei den Gleisen gefunden.

>>>>     <<<<


Der Tote im Fließ
Der Tote im Fließ ist die sechste Folge Polizeiruf 110 von 1972. Diese Folge ist am 04.06.1972 in der DDR im DFF1 das erste Mal gezeigt worden.


>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Bei Planierarbeiten im Braunkohletagebau Zernsdorf wird das Skelett eines Mannes freigelegt. Der Gerichtsmediziner stellt fest, dass der Tote mindestens seit zehn Jahren in der Erde liegt. Als die Spurensicherung eine Taschenuhr und einen Ring mit Gravur findet, ist die Identität des Toten schnell festgestellt. Für Oberleutnant Fuchs und Leutnant Vera Arndt beginnt ein kniffliger Fall.

>>>>     <<<<


Blutgruppe AB
Blutgruppe AB ist die siebente Folge Polizeiruf 110 von 1972. Diese Folge ist am 16.07.1972 in der DDR im DFF1 das erste Mal gezeigt worden.


>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Auf einer nassen Landstraße im Brandenburgischen kommt ein Wartburg ins Schleudern. Der Fahrer kann ihn gerade noch zum Stehen bringen. Ein junges Mädchen springt heraus und läuft in den Regen. Kurze Zeit später wird sie völlig verstört in einer abgelegenen Försterei aufgefunden. Sie hat versucht, sich die Pulsadern aufzuschneiden. Der vorangegangene Krach mit ihrem Freund kann dafür nicht allein die Ursache sein.

>>>>     <<<<


Ein bisschen Alibi
Ein bisschen Alibi ist die achte Folge Polizeiruf 110 von 1972. Diese Folge ist am 20.08.1972 in der DDR im DFF1 das erste Mal gezeigt worden.


>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Frau Verchow, hilfreiche und allwissende Nachbarin in einem Berliner Vorort, wird Zeugin einer heftigen Auseinandersetzung zwischen Hausmeister Uhlig und Schneidermeister Hoppe. Am nächsten Morgen fi ndet Frau Verchow Hoppe tot in seiner Wohnung. Für Frau Verchow eine klare Sache – für die Polizei ein schwieriger Fall, denn jeder der Verdächtigen hat „ein bisschen Alibi“.

>>>>     <<<<


Minuten zu spät
Minuten zu spät ist die neunte Folge Polizeiruf 110 von 1972. Diese Folge ist am 17.09.1972 in der DDR im DFF1 das erste Mal gezeigt worden.


>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Die kleine Karin Berger erzählt ihren Eltern von einem lieben Onkel im Rollstuhl, der sie im Stadtpark gestreichelt habe. Die Polizei sucht intensiv nach dem Rollstuhlfahrer. Doch unter den Behinderten, die sich im Stadtpark regelmäßig treffen, ist er nicht zu finden. Die Zeit läuft, denn der Fremde wird sich ein neues kleines Opfer suchen.

>>>>     <<<<


Blütenstaub
Blütenstaub ist die zehnte Folge Polizeiruf 110 von 1972. Diese Folge ist am 22.10.1972 in der DDR im DFF1 das erste Mal gezeigt worden.


>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Nächtlicher Einbruch in einer Kleinstadt-Apotheke. Außer dem Loch in der Scheibe gibt es zunächst keinen Hinweis und keine Spuren. Es fehlen weder Medikamente noch Geld, jedoch größere Mengen Morphium und Gift. Dann fordert ein Unbekannter in einem anonymen Brief Geld für die Rückgabe des tödlichen Gifts, das die ganze Stadtbevölkerung auslöschen könnte.

>>>>     <<<<



>> Polizeiruf 110 - Box 1 [3 DVDs] hier kaufen <<

Produktinformation

  • Darsteller der 8 Folgen: Peter Borgelt, Sigrid Göhler, Petra Hinze, Hans Lucke, Hans-Dieter Knaup, Hans-Peter Reinecke, Ingolf Gorges, Klaus Manchen, Klaus Gehrke, Rainer Adler, Kurt Jung-Alsen, Klaus Bergatt, Carola Braunbock, Eckhard Becker, Freimut Götsch, Hans Lucke, Uta Schorn, Madeleine Lierck, Harry Pietzsch, Heidrun Schwarz-Polack, Walter Lendrich, Klaus Nietz, Siegfried Seibt, Bruno Carstens, Ursula Staack, Gerd Ehlers, Norbert Christian, Angelika Waller, Jürgen Frohriep, Karin Ugowski, Uwe-Detlev Jessen, Dietmar Richter-Reinick, Hans-Joachim Hegewald, Ingeborg Krabbe, Werner Lierck, Manfred Karge, Uta Schorn, Ernst Georg Schwill, Jutta Liebster, Alfred Rücker, Heinz-Uwe Haus, Helga Hahnemann, Gerhard Rachold, Friedrich Richter, Hans-Joachim Hanisch, Roland Knappe, Gerry Wolff, Sylke Glöckner, Peter Köhnke, Wilfried Pucher, Karin Schröder, Eva-Maria Hagen, Jürgen Frohriep, Henry Hübchen, Eberhard Mellies, Friederike Aust
  • Regisseur(e) der 8 Folgen: Helmut Krätzig, Heinz Seibert, Gerhard Respondek, Bernhard Stephan, Hans-Joachim Hildebrandt, Manfred Mosblech
  • Drehbuch der 8 Folgen: Hans Lucke, Horst Bastian, Manfred Mosblech, Tom Witgen, Gerhard Jäckel, Fred Unger, Hans Jürgen Faschina, Helmut Krätzig
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Tonformat: Dolby Digital 2.0
  • Bildformat:: 4:3
  • Sprache: Deutsch
  • Regionalcode: 2
  • Farbmodus: Schwarz/Weiß
  • Untertitel: Keine
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Icestorm Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin der Neuauflage: 20. September 2016
  • Produktionsjahr: 1971 - 1972 in der DDR
  • Deutsche Erstausstrahlung dieser Folgen: ab 27.06.1971 bis 22.10.1972 im DFF1
  • Spieldauer: etwa 492 Minuten
  • EAN: 4028951490943

Bonus:

  • Trailer
  • 12-seitiges illustriertes Booklet mit Hintergrundinformationen

>> Offizielle Seite zum Polizeiruf 110 <<
>> Weitere Kult -Serien und -Filme der 50er bis 90er -Jahre findet ihr hier <<



Bildergalerie

Polizeiruf 110 - Box 1 Polizeiruf 110 - Box 1 Polizeiruf 110 - Box 1 Polizeiruf 110 - Box 1


Weitere Infos auf G-P-W


Polizeiruf 110 - Box 1 - 8 Folgen der Kultserie erhältlich 01.12.2016 - 17:15
Polizeiruf 110 - Box 1 8 Spannende Fälle der Kultserie aus der DDR Polizeiruf 110 - Box 1 als DVD Neuauflage von Icestorm Distribution ist seit dem 20. September 2016 im Handel erhältlich. Mit ...


Infoleiste




Bewertung:




Veröffentlichung
DVD: 20.09.2016





Werbung

Partner
PS4News.at - 6.063 Klicks The Video Game Critics - 42.356 Klicks Gamefreax.com - 35.264 Klicks SEGA-Portal Blog - 43.212 Klicks Gaming with Benn - 12.861 Klicks HolsteinMedien - 40.747 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 35.287 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein