Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros (Wii)
Entwickler: Capcom | Publisher: NintendoGenre: Point&Click-Puzzle |


Beschreibung

Begib dich bei dem Abenteuerspiel Zack & Wiki: Barbaros Schatz für die Wii in eine Welt der Puzzles und der Seeräuber. Im Hause Capcom ausschließlich für die Wii konzipiert, wirst du dir bei diesem Abenteuer, das wie ein Puzzle aufgebaut ist, bei dem man zielen und klicken muss, den Kopf zerbrechen, während du den angehenden Piraten Zack und seinen Kumpel Wiki, den Affen, auf der Suche nach unermesslichen Reichtümern durch Levels geleitest, die wahrlich ein Blickfang sind.

Als Anfängerpirat verbringt Zack seine Tage damit, nach einem lange verschollenen Schatz zu suchen, von dem erzählt wird, er sei auf einer rätselhaften Insel vergraben. Eines Tages stolpert Zack über einen sprechenden Totenkopf, der sich als Überrest des legendären Piraten Barbaros erweist. Barbaros Geist verspricht Zack, ihn zu der gesuchten Insel zu führen, wenn der junge Pirat den Fluch aufhebt, der auf ihm liegt und ihn wieder zum Leben erweckt, indem er Schätze aus Kisten sammelt, die über sieben gefährliche Orte verstreut sind.

Anstatt Zacks und Wikis Bewegungen direkt zu steuern, zielst du mit der Wii-Fernbedienung auf Gegenstände oder Bereiche auf dem Bildschirm und drückst anschließend den A-Knopf, um sie dahin zu führen. Wenn du mit Gegenständen und Charakteren interagierst, mit denen das Duo konfrontiert wird, räumst du Hindernisse aus dem Weg, während du nach den äußerst wichtigen Schatzkisten greifst. Die verschiedenen Gegenstände erfordern eine unterschiedliche Handhabung der Wii-Fernbedienung: Du kannst Griffe drehen, Türen aufdrücken und Musikinstrumente spielen, indem du einfach die Wii-Fernbedienung entsprechend bewegst.

Mit einer schönen Grafik im Cartoon-Stil, einer skurrilen Handlung und einer Schwierigkeitskurve, die es dich zwar ruhig angehen lässt, deine Rätsel-Fähigkeiten schließlich aber bis zum Äußersten treibt, ist Zack & Wiki: Barbaros Schatz ein Spiel, das es wirklich lohnt, entdeckt zu werden!

•Erforsche alle möglichen Umgebungen, vom Dschungel bis zum Inneren eines Vulkans, wenn du Zack und Wiki dabei hilfst, Barbaros Schatz zu finden.

•Spiele mit Gegenständen, indem du mit der Wii-Fernbedienung darauf zielst und den A-Knopf drückst. Die unterschiedlichen Gegenstände erfordern eine spezifische Handhabung der Wii-Fernbedienung.

•Gib etwas von der gesammelten Beute für einen Tipp aus, wenn du in der Klemme sitzt!



Bildergalerie

Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros (Wii) Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros (Wii) Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros (Wii) Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros (Wii)


Weitere Infos auf G-P-W

Artikel: Zack & Wiki: Der Schatz des Barbardos (Wii) (25.02.2008)

Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros ist ein Riesen-Rätselspaß 05.12.2007 - 16:39
Mit der Wii Remote auf Schatzsuche Zack & Wiki: Der Schatz von Barbaros ist ein Riesen-Rätselspaß der abenteuerlichen Art Die langen Winterabende werden für Wii-Fans ab Januar extrem kurzweilig. ...


Infoleiste




Bewertung:

Noch keine Bewertung



Veröffentlichung
Wii: 18.01.2008





Werbung

Partner
Gaming with Benn - 5.277 Klicks Gamefreax.com - 32.024 Klicks HolsteinMedien - 36.293 Klicks The Video Game Critics - 35.303 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 30.095 Klicks SEGA-Portal Blog - 38.374 Klicks PS4 News
Wichtelgeschenk ps4 festplatte Fitness Apple Watch Versicherungen Autohaus Ghostbusters stream

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein