gamescom: Erstmals 14 Mitaussteller am Hamburger Gemeinschaftsstand
Allgemein | geschrieben von Volker Zockstein am 11. Aug 2014 um 15:13 Uhr



Erstmals 14 Mitaussteller am Hamburger Gemeinschaftsstand auf der gamescom

Hamburg, 11. August 2014 – Der Messestand der Hamburger Computerspiel-Branche ist eine feste Größe auf der gamescom. Die gamecity:Hamburg präsentiert sich vom 13. bis 17. August zusammen mit 14 Mitausstellern aus der Elbmetropole auf insgesamt 375 Quadratmetern in der Business Area, Halle 4.2.

Auch der obligatorische Fischbrötchen-Empfang darf nicht fehlen: Abseits fester Termine haben alle Networker am 15. August, ab 12 Uhr die Gelegenheit, in lockerer Atmosphäre wertvolle Kontakte zu knüpfen und Branchenfreunde zu treffen. „Der Hamburger Gemeinschaftstand ist nicht nur bekannt für seine Fischbrötchen. Auch in diesem Jahr werden bei uns zahlreiche Neuheiten präsentiert, Geschäftskontakte geknüpft und natürlich auch neues Personal gesucht“, so Stefan Klein (Projektmanager gamecity:Hamburg).

Im Vergleich zum Vorjahr ist der Stand um 65 Quadratmeter und zwei weitere Partner gewachsen. Die Nachfrage der Mitausteller ist so groß wie nie.

Dies sind die Mitaussteller am Hamburger Gemeinschaftsstand:

PREMIUM

  • Gamigo Advertising (https://affiliate.gamigo.com): 
    Tochterunternehmen der Gamigo AG für die Bereiche F2P Online- und Mobile-Marketing, Analyse- und Konnexionstechnologien.

  • InnoGames (www.innogames.com/de): 
    Mit mehr als 110 Millionen registrierten Spielern unter den weltweit führenden Entwicklern und Publishern von Onlinespielen.

  • InternetQ (www.internetq.com): 
    Global agierender Anbieter für Mobile, Social & APP-basierte Services.

  • PlayaGames (www.playa-games.com):
    Entwicklung und Vertrieb von erfolgreichen Browser- und Mobilegames.

MARKTPLATZ

  • Exitgames (www.exitgames.com): 
    Anbieter von Multiplayer-Technologie und -Services für mobile Plattformen, PCs und Spiele-Konsolen.

  • iconic future (www.iconicfuture.com): 
    Technologieunternehmen für Lösungen rund um Markenlizensierung für Game- und App-Entwickler.

  • IME-Institute (www.ime-online.net):
    Beratungsunternehmen, Lizenzagentur und Co-Publisher für Online- und Mobile Games.

  • Intenium (www.intenium.de): 
    Publisher von Casual Games, speziell für die weibliche Zielgruppe in Europa.

  • M.I.T. Media Info Transfer (www.mediainfotransfer.de): 
    Dienstleister für Gamesanbieter im Verkauf von virtual goods.

  • NXP (www.nxp.com): 
    Anbieter für Lösungen rund um Cyber Security, Portables & Wearables und Internet of Things.

  • Synthesis (www.synthesis.co): 
    Anbieter im Videospiele-Markt im Bereich der multilingualen Lokalisierung.

  • Taylor Wessing (www.taylorwessing.com):
    Großkanzlei, die führende Publisher und Developer, Anbieter von Browser Games und Online-Gambling sowie Payment Service Provider aus dem In- und Ausland beraten.

  • Tivola (www.tivola-mobile.com):
    International erfolgreiches Multimediaunternehmen und App-Publisher.

  • Xyrality (www.xyrality.com): 
    Unabhängiger Entwickler und Publisher, spezialisiert auf die Entwicklung und das Publishing von Next-Generation MMOGs für eine breite Zielgruppe.

Der Hamburger Gemeinschaftsstand öffnet ab Mittwoch 13. August seine Pforten für Fachpublikum und Medien. Ab dem 14. August erwarten die Organisatoren dann die interessierte Öffentlichkeit.

Insgesamt rechnen die Veranstalter der gamescom, die 2014 unter dem Leitthema „spielend neue Welten entdecken“ steht, mit 700 Ausstellern und mehr als 300.000 Besuchern aus über 80 Ländern.

GamesCom in Köln
Platformen: 360
Nintendo 3DS
Nintendo DS
Nintendo Switch
PlayStation Vita
PS2
PS3
PS4
PSP
Wii
Wii U
XBox One
XBox One X
URL: Webseite


gamescom 2013
gamescom 2013
gamescom 2013


Werbung



Partner
SEGA-Portal Blog - 43.040 Klicks Gaming with Benn - 12.377 Klicks Gamefreax.com - 35.145 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 35.095 Klicks The Video Game Critics - 41.916 Klicks HolsteinMedien - 40.627 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein