Synchronprominenz stimmt sich auf "X-Blades" ein
Multi | geschrieben von Volker Zockstein am 23. Jul 2008 um 19:01 Uhr


Synchronprominenz stimmt sich auf "X-Blades" ein
+++ Jessica Alba und Guybrush Threepwood geben sich die Ehre  +++

Karlsruhe, 23. Juli 2008 - TopWare Entertainment legt, wie schon beim Rollenspielhit "Two Worlds", großen Wert auf eine hochwertige Lokalisation und hat für das Hack-and-Slash-Abenteuer "X-Blades" namhafte Synchronsprecher engagiert. So verhilft Shandra Schadt, unter anderem die deutsche Stimme von Jessica Alba, der charismatischen Protagonistin Ayumi zu einem ausdrucksstarken Auftritt.

Für weitere Rollen wurden unter anderem Norman Matt, der als Sprecher von Guybrush Threepwood ("Monkey Island") unvergessen ist und in Filmen wie "Batman Begins" oder "X-Men" mitwirkte, sowie Tilo Schmitz, der als König Leonidas in "300" nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat, verpflichtet. Insbesondere die zahlreichen, aufwändig inszenierten Zwischensequenzen im Animestil müssen sich somit hinter keinem Hollywoodstreifen verstecken.

"X-Blades" erscheint Ende Oktober für PC und Next-Gen-Konsolen.





Werbung



Partner
GPW - PARTNERSHOP - 37.243 Klicks SEGA-Portal Blog - 44.459 Klicks Gamefreax.com - 36.895 Klicks The Video Game Critics - 43.539 Klicks Gaming with Benn - 20.413 Klicks HolsteinMedien - 41.849 Klicks Basislager - Der Laden für Aktive in Ahrweiler - 1.007 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein