Beste Call of Duty-Spieler Europas beim EU-Finale der ESL ermittelt
Xbox 360 | geschrieben von Volker Zockstein am 19. Mär 2013 um 18:22 Uhr


Beste Call of Duty-Spieler Europas beim EU-Finale der ESL ermittelt

Die acht besten Teams sicherten sich einen Platz beim weltweiten Finale
                        – Call of Duty Championship –
                    vom 5. bis 7. April in Los Angeles

München – 19. März 2013 – Die besten  Call of Duty-Spieler Europas fanden sich vergangenes Wochenende in Köln ein, um im Europafinale des weltweiten Call of Duty Championship, präsentiert von Xbox 360, gegeneinander anzutreten. Das Team Killerfish aus Deutschland setzte sich im deutschen Vorrundenmatch gegen dzs.TurtleBeach durch und wird somit als deutscher Vertreter zum weltweiten Finale nach Los Angeles reisen. Insgesamt erreichte Killerfish einen beachtlichen dritten Platz in Köln.

Killerfish, bestehend aus den Teammitgliedern Massi „Gunelite“, Rron „Rron“ Meta, Kevin „Kivi“ Fiala und Lukas „Rockz“ Stach, hisst nun bei der Call of Duty Championship in Kalifornien die deutsche Flagge. Dort werden sie versuchen, den weltweiten Thron zu erobern und sich einen Teil des 1.000.000$-Preisgeldes zu sichern. Sie treten gegen 31 Teams aus aller Welt an, um auszuloten, wer der weltweite Call of Duty-Champion ist.

Den ersten Platz bei den ESL European Finals erspielten sich Epsilon, die Vertreter aus Irland. In einem spannenden Finale setzten sie sich gegen Fariko aus England durch und dürfen sich nun offiziell Europameister nennen. Damit zählen sie auch zu den heißen Anwärtern auf den Sieg bei der Call of Duty Championship, präsentiert von Xbox 360. Bereits am Samstag sicherten sich Epsilon souverän ihren Spot beim weltweiten Finale. Am Sonntag gingen sie unaufhaltsam ihren Weg zum Finale weiter und schalteten Pain Gaming (Spanien) im Viertelfinale und Killerfish (Deutschland) im Halbfinale aus.

Während der letzten Wochen haben mehr als 200 Teams aus Europa um einen Platz in Köln gekämpft, um sich im nächsten Schritt für die Call of Duty Championship zu qualifizieren.

Das Europafinale, mit Mannschaften aus Deutschland, England, Italien, Spanien, Irland, Frankreich, Niederlande und Schweden, fand vom 16. März bis 17. März in der ESL Arena in Köln statt. Die Highlights des Turniers können über das Microsoft Xbox® Live Dashboard oder auf www.callofduty.com angeschaut werden, inklusive der Exklusiv-Interviews mit David Vonderhaar, Game Designer von Treyarch, dem Entwicklerteam von Call of Duty: Black Ops II und Eindrücke von den Teams über das Wochenende.

Weitere Einzelheiten zur Call of Duty Championship, inklusive Regeln, Bestimmungen, Call of Duty: Black Ops II-Maps, Spielmodi für das Turnier, Preisübergabe, Reisemöglichkeiten und vieles mehr werden auf https://elite.callofduty.com/esports bekannt gegeben.

Call of Duty: Black Ops II ist von der USK mit der Altersfreigabe „ab 18“ eingestuft. Weitere Informationen zu Call of Duty: Black Ops II finden sich auf www.callofduty.com/blackops2 sowie auf Facebook unter www.facebook.com/codblackops und auf Twitter unter #BlackOps2. Folgen Sie auch Treyarch auf Twitter unter @Treyarch.

Call of Duty: Black Ops II
Entwickler: Treyarch
Verlag: Activision
Platformen: 360
PS3
Wii U
URL: Webseite


Call of Duty: Black Ops II
Call of Duty: Black Ops II
Call of Duty: Black Ops II


Werbung



Partner
SEGA-Portal Blog - 46.420 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 39.956 Klicks Basislager - Der Laden für Aktive in Ahrweiler - 3.910 Klicks Gamefreax.com - 38.880 Klicks HolsteinMedien - 43.556 Klicks Gaming with Benn - 24.041 Klicks The Video Game Critics - 45.273 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein