Tom Clancy’s Ghost Recon: Future Soldier: DLC Arctic Strike angekündigt
Multi | geschrieben von Volker Zockstein am 11. Jul 2012 um 18:15 Uhr


Tom Clancy’s Ghost Recon: Future Soldier
UbiSoft kündigt DLC Arctic Strike für den 17. Juli an

Düsseldorf, 11. Juli 2012 — Ubisoft verkündete heute, dass das erste DLC-Paket für Tom Clancy’s Ghost Recon: Future Soldier, das Arctic Strike Map Pack, ab dem 17. Juli für Xbox 360® Video Game und Entertainment System von Microsoft und PlayStation®3 Computer Entertainment System erhältlich sein wird.

Von den Straßen Moskaus bis zu den weiten Ebenen der Arktis – dieser vollkommen neue Downloadinhalt bereichert das Ghost Recon: Future Soldier-Erlebnis mit neuen Mehrspieler-Karten, einem neuen Mehrspieler-Modus, einer neuen Guerilla-Modus-Koop-Karte und sechs zusätzlichen Waffen, um den Spielern einen größeren Vorteil gegenüber ihren Gegnern zu verschaffen.

Arctic Strike bietet folgende Inhalte:
· 3 Mehrspieler-Karten

· 1 neuer Mehrspieler-Modus "Stockade"

· 1 Guerilla-Modus-Koop-Karte

· 6 Waffen:
o Schütze: F2000 und CZS805
o Späher: Type 05 JS und BT MP9
o Techniker: OCP-11 und Mk17

· Erfolge

· Die Levelbegrenzung steigt um +10

Arctic Strike wird für 800 Microsoft Punkte auf Xbox Live oder für 9,99 € im Sony Entertainment Network erhältlich sein. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Website: https://ghost-recon.ubi.com





Werbung



Partner
Gaming with Benn - 12.377 Klicks Gamefreax.com - 35.145 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 35.095 Klicks The Video Game Critics - 41.916 Klicks HolsteinMedien - 40.628 Klicks SEGA-Portal Blog - 43.041 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein