Super Mario tritt zum Start der DTM aufs Gaspedal
Allgemein | geschrieben von Volker Zockstein am 02. Mai 2011 um 13:09 Uhr


Super Mario tritt zum Start der DTM aufs Gaspedal
Mit dem Family & Friends Cup 2011 zeigt Nintendo erneut Flagge bei der Rennserie

Das ließ sich Super Mario nicht nehmen: Beim Auftakt der diesjährigen DTM am 1. Mai in Hockenheim begleitete der pfiffige Nintendo-Klempner die Audi-Piloten Oliver Jarvis und Timo Scheider bei der Fahrerparade im Audi-Cabrio. Die Botschaft hinter dem spektakulären Auftritt: Die DTM und Nintendo setzen ihre erprobte Zusammenarbeit auch 2011 fort. Wie in den beiden Vorjahren lädt Nintendo die Besucher aller DTM-Rennen in Deutschland zur Teilnahme am Family & Friends Cup ein. Am Nintendo-Truck, der am Rande der deutschen DTM-Strecken Station macht, darf jeder sein fahrerisches Können in dem Rennspiel Mario Kart Wii erproben. Im Wettkampf mit Timo Scheider, dem Musiker und Hobby-Rennfahrer Smudo und ihren jeweiligen Partnern gibt es fantastische Preise zu gewinnen.

In den virtuellen Kart-Rennen um die zwei Trophäen Family Cup und Friends Cup sind Teams herausgefordert, die entweder aus zwei Freunden oder aus zwei Mitgliedern einer Familie bestehen. Ihre Aufgabe: Die Familien-Teams müssen die Bestzeiten schlagen, die Timo Scheider und sein Sohn Loris in Mario Kart Wii aufgestellt haben. Die Freunde-Teams treten gegen Smudo und Kart-Pilotin Kathrin Augustin aus dem Nintendo Team Scheider an. "Der Wettbewerb macht allen immer einen Riesenspaß", sagt der zweifache DTM-Champion Timo Scheider. "Mario Kart Wii lässt sich so einfach steuern, dass Kinder und Eltern problemlos gemeinsam spielen können. Das ist eine tolle Sache, die ich für sehr wichtig halte." Spiel, Spaß und Spannung für die ganze Familie - genau das ist es, was auch Nintendo und den Family & Friends Cup mit der DTM verbindet.

Neben der Zusammenarbeit mit der DTM, engagiert sich Nintendo auch für die Nachwuchsförderung im deutschen Rennsport. Das Unternehmen unterstützt das Nintendo Team Scheider, sechs Kart-Junioren zwischen 8 und 16 Jahren, die von dem zweimaligen DTM-Champion gefördert werden. In einer breit angelegten Ausbildung lässt Timo Scheider die Nachwuchstalente an seinen Erfahrungen teilhaben und bietet ihnen die Chance, im Motorsport durchzustarten.

Fazit: Nintendo macht Tempo - auf virtuellen Rennpisten und im realen Leben zusammen mit der DTM und Timo Scheider.

Nintendo Wii
Entwickler: Nintendo
Verlag: Nintendo
URL: Webseite


Black Wii
Nintendo Wii
Black Wii


Werbung



Partner
GPW - PARTNERSHOP - 37.402 Klicks HolsteinMedien - 41.929 Klicks Gamefreax.com - 36.975 Klicks Basislager - Der Laden für Aktive in Ahrweiler - 1.316 Klicks The Video Game Critics - 43.619 Klicks Gaming with Benn - 20.602 Klicks SEGA-Portal Blog - 44.563 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein