Nintendo zu Besuch auf der re:publica in Berlin
Nintendo 3DS | geschrieben von Volker Zockstein am 08. Apr 2011 um 15:40 Uhr


3D-Gameplay, Augmented Reality und crossmediale Features
Nintendo zu Besuch auf der re:publica in Berlin

Die Blogger-Konferenz ist die größte ihrer Art in Deutschland und versammelt vom 13.-15. April bereits zum fünften Mal nationale und internationale Experten, um die spannendsten Themen in Zusammenhang mit Internet, Social Media und einer von zunehmender Digitalisierung geprägten Gesellschaft zu diskutieren. Im Rahmen des erweiterten Programms wirft die re:publica in diesem Jahr unter anderem einen Blick auf die wachsende Bedeutung von Videospielen im Alltag und im Kontext sozialer Netzwerken sowie mobiler Medien.

"Unsere Themen sind breiter geworden", berichtet re:publica-Mitorganisator und "Spreeblick"-Blogger Johnny Haeusler. "Dass viele Leute inzwischen nahezu konstant spielen, ist für uns ein großes Thema."

"Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die re:publica eine gleichermaßen medienpolitische wie kulturelle Veranstaltung ist und sich zu einem der wichtigsten Branchentreffs für kreative Köpfe entwickelt hat", erklärt Silja Gülicher, Leiterin Pressestelle Nintendo Deutschland, die Teilnahme auf der Veranstaltung. "Wir freuen uns sehr, die Möglichkeit zu haben, vor diesem sehr sachverständigen Publikum über Videospielkultur und die gesellschaftlichen Potentiale interaktiver Spiele zu sprechen."

Digitale Spiele bieten immer öfter die Möglichkeit der direkten Kommunikation zwischen den Spielern. Für Facetten dieser digitalen Verständigung stehen auch die beiden Funktionen Street Pass und Spot Pass des Handheld Nintendo 3DS, die spielerisch in das Gameplay integriert sind. Welche interaktiven Möglichkeiten sich durch diese Technologien ergeben, stellt ein Vortrag mit anschließender Diskussion am 14.04.2010 um 15:30 Uhr im Quatsch Comedy Club vor. Silja Gülicher gibt dabei Einblicke in Spielerlebnisse in 3D ohne Spezialbrille, zeigt crossmediale Schnittstellen der Konsole auf und beschreibt wie Augmented Reality und Bewegungssteuerung im Spiel miteinander verschmelzen.

Sowohl im FriedrichstadtPalast als auch in der benachbarten Kalkscheune werden mehrere Nintendo 3DS bereitstehen, um den Gästen die Möglichkeit zu bieten, Spielen in 3D unter anderem mit Titeln wie Pilotwings Resort, Street Fighter IV 3D Edition, Pro Evolution Soccer 2011 3D und Nintendogs + cats selber zu erleben.

Nintendo 3DS
Entwickler: Nintendo
Verlag: Nintendo
Platformen: Nintendo 3DS
URL: Webseite


Nintendo 3DS
Nintendo 3DS
Nintendo 3DS


Werbung



Partner
PS4News.at - 5.097 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 29.316 Klicks The Video Game Critics - 34.338 Klicks SEGA-Portal Blog - 37.602 Klicks HolsteinMedien - 35.547 Klicks Gamefreax.com - 31.302 Klicks Gaming with Benn - 4.407 Klicks PS4 News
Wichtelgeschenk ps4 festplatte Fitness Apple Watch Versicherungen Autohaus Ghostbusters stream

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein