Noch spannendere Pokémon-Kämpfe
Nintendo DS | geschrieben von Volker Zockstein am 01. Feb 2011 um 14:51 Uhr


Noch spannendere Pokémon-Kämpfe
Pokémon Schwarze Edition und Pokémon Weiße Edition fordern die Spieler mit einem weiterentwickelten Kampfsystem

In den kommenden Spielen Pokémon Schwarze Edition und Pokémon Weiße Edition für die Nintendo DS-Familie wollen 150 niemals zuvor gesehene Pokémon entdeckt, gefangen und gesammelt werden. Egal, für welche der beiden Editionen sich die Spieler entscheiden - sie haben ein breites Angebot an spannenden neuen Möglichkeiten zur Verfügung, um die jüngsten Neuzugänge der Pokémon-Familie in den Kampf zu führen. Dies gilt sowohl für das Hauptabenteuer als auch für das Duell gegen andere Pokémon-Fans.

Erstmals können Spieler ihre Pokémon in Dreierkämpfen einsetzen, bei denen sie ein selbst zusammengestelltes Trio aus Pokémon in die Arena schicken. Die Dreier-Duelle fügen dem ohnehin schon ausgefeilten Kampfsystem eine weitere strategische Komponente hinzu. Abhängig von der Position eines Pokémon in der Kampfaufstellung kann es ausschließlich bestimmte Pokémon im Team des Gegners angreifen. Steht ein Pokémon beispielsweise in der Mitte eines Trios, erreicht es alle drei Gegner. Befindet es sich aber links oder rechts in der Formation, darf es nur das gegnerische Pokémon direkt gegenüber oder das in der Mitte angreifen.

Das neue C-Gear bietet Spielern eine noch einfachere Lösung, um sich mit anderen zu duellieren und mit ihnen zu interagieren. Mit der Infrarot-Verbindung, die in die DS-Karte integriert ist, können die Fans sich noch schneller und einfacher mit ihren Freunden vernetzen, um gegen sie anzutreten oder Pokémon mit ihnen zu tauschen. Es ist damit sogar leichter, die Freundescodes auszutauschen - eine Berührung mit dem Touchpen genügt, um sie zur Liste hinzuzufügen. Das C-Gear bietet den Spielern außerdem eine ganze Palette an Gameplay- und Kommunikations-Hilfsmitteln, die eine lokale drahtlose Verbindung oder die Nintendo Wi-Fi Connection (ein Breitband-Internet-Zugang vorausgesetzt) nutzen. Die Spieler haben die Möglichkeit, das C-Gear jederzeit einzusetzen, während sie spielen, und sich sofort mit Gleichgesinnten in ihrer Umgebung zu verbinden - sie dürfen sich sogar anzeigen lassen, was ihre registrierten Freunde im Spiel gerade machen.

Eine weitere Neuheit in Pokémon Schwarze Edition und Pokémon Weiße Edition sind Zufallsmatches, die es erlauben, über die Nintendo Wi-Fi Connection gegen andere Spieler auf der ganzen Welt anzutreten, auch ohne Freundescodes ausgetauscht zu haben. So bieten sich noch mehr Möglichkeiten, eigene Pokémon-Teams im Kampf zu erproben.

Pokémon Schwarze Edition und Pokémon Weisse Edition
Entwickler: Game Freak
Verlag: Nintendo
Platformen: Nintendo DS
URL: Webseite


Pokémon Schwarze Edition und Pokémon Weisse Edition
Pokémon Schwarze Edition und Pokémon Weisse Edition
Pokémon Weisse Edition


Werbung



Partner
GPW - PARTNERSHOP - 39.802 Klicks SEGA-Portal Blog - 46.297 Klicks HolsteinMedien - 43.429 Klicks Gamefreax.com - 38.742 Klicks The Video Game Critics - 45.147 Klicks Gaming with Benn - 23.882 Klicks Basislager - Der Laden für Aktive in Ahrweiler - 3.604 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein