Limited Edition von Dragon Ball: Raging Blast 2 ab Herbst erhältlich
Multi | geschrieben von Volker Zockstein am 15. Sep 2010 um 22:51 Uhr


Limited Edition von 'Dragon Ball: Raging Blast 2'
ab Herbst bei ausgewählten Händlern

Auf Dragon Ball-Fans warten limitierte Laser Cell Artworks, exklusive Kostüme und weitere Überraschungen -

Cergy-Pontoise, Frankreich, 15 September 2010 – Das Leben hat es mit Dragon Ball-Fans gut gemeint, doch jetzt setzt NAMCO BANDAI Games Europe noch einen oben drauf: Ausgewählte Händler bieten die Limited Edition von Dragon Ball: Raging Blast 2 für PlayStation®3 und Xbox 360® pünktlich zum Verkaufsstart im Herbst 2010 mit heißerwarteten Dragon Ball-Goodies an. Zeit, sein Ki zu sammeln!

Neben der Spieldisc, die eine exklusive, 30-minütige Dragon Ball-Animefolge enthält, bekommt der Fan mit der Sammel-Edition ein strikt limitiertes Laser Cell-Artwork von Goku. Der Limited Edition liegen außerdem noch DLC-Codes bei, die Zugang zu insgesamt acht Spezialkostümen für Piccolo, Broly, Android #17, Android #18, Bardock, Krillin, Yamcha und Turles bieten. Diese Kostüme sorgen nicht nur für ein extracooles Aussehen, sondern schalten mächtige Fähigkeiten frei, die den Kontrahenten im Kampf keine Chance lassen werden. Der beeindruckende Gesamtinhalt der Edition ist außerdem in einer speziell designten Packung zu finden, die durch ihren Pop-up-Look schon vor dem Spielerlebnis für ein ästhetisch-faszinierendes 3D-Erlebnis sorgt.

Dragon Ball: Raging Blast 2 enthält jede Menge Verbesserungen und neue Features. Das Entwicklerteam bei Spike Co., Ltd. hat intensiv daran gearbeitet, Fans die authentischste Spielerfahrung zu bieten. Angefangen von der Kameraführung bis hin zur Steuerung wurde alles komplett überarbeitet, um ein zugängliches Spiel zu erschaffen, das aufgrund seiner taktischen Tiefe selbst den härtesten Dragon Ball-Fan restlos überzeugt.

In Dragon Ball: Raging Blast 2 steht der Kampf im Mittelpunkt: Zahlreiche neue und optimierte Gameplay-Modi, inklusive Online-Spiel, das weltweite Duelle zwischen Dragon Ball-Liebhabern ermöglicht, sorgen für Spannung. Auch die komplett neu-geschnittene und ungezeigte, 30-minütige Anime-Folge namens „Plan to Eradicate Super Saiyans“ wird die Fanherzen höher schlagen lassen.

Mehr als 90 der beliebtesten Charaktere finden ihren Weg in das Spiel, wobei 20 davon komplette Raging Blast-Newcomer sind. Einige dieser Figuren, wie etwa Hatchiyack, treten sogar exklusiv in Dragon Ball: Raging Blast 2 auf. Die Zerstörung der Spieleumgebung hat nun wesentlichere Auswirkungen auf die vielen, neuen Kampfarenen.

Da Dragon Ball: Raging Blast 2 bei flüssigen 60 fps läuft, bekommen Fans schnellere und geschmeidigere Animationen als jemals zuvor zu sehen. Dazu kommen zahllose visuelle Effekten in bester HD-Optik. Insgesamt warten sieben Hauptspiel-Modi auf ihre Entdeckung – jeder mit zusätzlichen Unter-Modi voller versteckter Goodies. Original japanische Sprecher, optimierter 5.1 Sound, überarbeitete Kameraperspektiven, neues Kombo-System und einer exklusiven 30-minütigen Dragon Ball-Animefolge bedeuten nicht weniger als ein absolutes Must-have für Fans.

Die Sammler-Edition und die Standard-Version von Dragon Ball: Raging Blast 2 für Xbox 360® und PlayStation®3 kommen am 5. November 2010 in den Handel. Weitere Informationen über NAMCO BANDAI Games Europe und das gesamte Line-up, sind unter www.namcobandaigames.eu erhältlich.





Werbung



Partner
Gamefreax.com - 35.158 Klicks Gaming with Benn - 12.409 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 35.123 Klicks SEGA-Portal Blog - 43.061 Klicks HolsteinMedien - 40.639 Klicks The Video Game Critics - 41.966 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein