Metallica gibt Zugabe in Guitar Hero
Multi | geschrieben von Volker Zockstein am 14. Sep 2010 um 22:46 Uhr


Metallica gibt Zugabe in Guitar Hero

Guitar Hero-Musikbibliothek wird zum Start des neuen
Musikspiels Guitar Hero: Warriors of Rock kräftig erweitert.

München – 14. September 2010 – Metallica-Fans auf der ganzen Welt sind sich einig, dass die Band längst im Rock-Olymp angekommen ist. Bald sind die vier Ikonen aus der Bay Area mit ihren Songs in einem weiteren, nicht weniger erlesenen Kreise anzutreffen – in der Guitar Hero-Musikbibliothek! Pünktlich zum Start des heiß ersehnten, neuen Activision-Musikvideospiels Guitar Hero: Warriors of Rock am 23. September können Besitzer von Guitar Hero: Metallica 39 Songs aus dem Spiel von ihrer Spiele-Disc in ihre persönliche Guitar Hero-Musikbibliothek übertragen!

Importierbar sind die folgenden Songs:

· Bob Seger & the Silver Bullet Band – „Turn The Page (Live)”
· Diamond Head – „Am I Evil?”
· Kyuss – „Demon Cleaner”
· Lynyrd Skynyrd – „Tuesday's Gone”
· Machine Head – „Beautiful Mourning”
· Mastodon – „Blood & Thunder”
· Mercyful Fate – „Evil”
· Metallica – „Battery”
· Metallica – „Creeping Death”
· Metallica – „Disposable Heroes”
· Metallica – „Dyers Eve”
· Metallica – „Enter Sandman”
· Metallica – „Fade To Black”
· Metallica – „Fight Fire With Fire”
· Metallica – „For Whom The Bell Tolls”
· Metallica – „Frantic”
· Metallica – „Fuel”
· Metallica – „Hit The Lights”
· Metallica – „King Nothing”
· Metallica – „Master Of Puppets”
· Metallica – „Mercyful Fate”
· Metallica – „No Leaf Clover”
· Metallica – „Nothing Else Matters”
· Metallica – „One”
· Metallica – „Orion”
· Metallica – „Sad But True”
· Metallica – „Seek And Destroy”
· Metallica – „The Memory Remains”
· Metallica – „The Shortest Straw”
· Metallica – „The Thing That Should Not Be”
· Metallica – „The Unforgiven”
· Metallica – „Welcome Home (Sanitarium)”
· Metallica – „Wherever I May Roam”
· Metallica – „Whiplash”
· Motörhead – „Ace Of Spades”
· Samhain – „Mother Of Mercy”
· Social Distortion – „Mommy's Little Monster (Live)”
· The Sword – „The Black River”
· Thin Lizzy – „The Boys Are Back In Town”

Und damit ist die Zugabe noch nicht beendet, denn auch ausgewählte Titel aus Guitar Hero: World Tour, Guitar Hero: Greatest Hits, Guitar Hero 5 und Band Hero werden in das neue Spiele-Highlight Guitar Hero: Warriors of Rock übertragbar sein. Reichlich beinharter Rock also, der auf spielfreudige Rocker zukommt. Zusammen mit den Tracks aus Guitar Hero: Metallica wird die Guitar Hero-Music Library bis zum Start von Guitar Hero: Warriors of Rock am 23. September 2010 auf 550 Songs anwachsen. Das bedeutet: 550 Mal rasante Riffs, donnernde Drums, bombastische Basslinien und volltönende Vocals – also schon mal alles klarmachen zum Abrocken!

Der Guitar Hero: Metallica Disc-Import wird für 480 Microsoft-Points über den Xbox LIVE Marktplatz, für 5,99 Euro über den PlayStation Store sowie für 600 Wii-Punkte für die Nintendo Wii möglich sein. Besitzer einer Xbox 360 können zur Erweiterung ihrer virtuellen Songsammlung auch den Guitar Hero-VIP Pass nutzen.

Guitar Hero: Warriors of Rock erscheint am 23. September für Xbox 360, PlayStation3 und Nintendo Wii.

Weitere Informationen zu Guitar Hero: Warriors of Rock sowie eine Liste der importierbaren Tracks und der Songs zum Download gibt es unter www.guitarhero.com.





Werbung



Partner
GPW - PARTNERSHOP - 35.124 Klicks Gamefreax.com - 35.158 Klicks Gaming with Benn - 12.409 Klicks SEGA-Portal Blog - 43.063 Klicks The Video Game Critics - 41.970 Klicks HolsteinMedien - 40.640 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein