Krank...kränker...Jackass: The Game!
Multi | geschrieben von Volker Zockstein am 31. Okt 2007 um 17:24 Uhr


Jackass – The Game
Krank...kränker...Jackass: The Game!
Johnny Knoxville und seine Chaos-Crew mischen
PlayStation 2 und PSP auf

London/Hamburg, 31. Oktober 2007
– Breakdance in Babywindeln. Tauziehen in
der Kläranlage. Eieressen bis zum Abkotzen. Farbgeschosse mitten in die
Kronjuwelen. Ein Spiel, so beknackt, dass es scheppert! In Zusammenarbeit mit MTV
Games lässt Empire Interactive die Idioten-Clique am 22. November 2007 auf der
PlayStation 2 und der PSP los.

In Jackass: The Game wird jetzt selbst Hand angelegt: Die Umsetzung der populären
MTV-Show setzt den Spieler auf den Regiestuhl und lässt die bösen Buben aus
Amiland auf mehr als 30 schwachsinnige Herausforderungen los. Komplett sinnfrei?
Klar! Ekelig? Total! Und so doof, dass es wehtut! Wer sich übrigens nicht allein zum
Trottel machen will, zeigt seinen bescheuerten Freunden beim
Einkaufswagenwettrennen oder zahlreichen anderen grenzdebilen
Mehrspielervarianten, wer der größere Chaot ist. Was ist lauter? Das Gelächter oder
die Schreie des Gegenübers, wenn man ihm mit Karacho in die Weichteile tritt?
Scheißegal, denn Spaß bringt beides. Als Belohnung winken Videosequenzen, bei
denen Steve-O und seine kranken Kameraden ihre besten Stunts zeigen.

Es ist sogar möglich, die irrsten Unfälle und derbsten Stunts für die Nachwelt
festzuhalten. Im PSP-exklusiven Editor-Modus können die Clips anschließend zu einer
individuellen Jackass-Folge zusammengeschnitten werden. Peinlicher geht’s nicht!

Features:
● Mehr als 30 waghalsige Stunt-Aufgaben

● Realistische Animationen dank Motion-Capturing der kompletten Jackass-Crew,
die zudem auch den virtuellen Darstellern ihre echte Stimme leihen

● Abwechslungsreiche Stunts: Man übt sich im Schießen, Fahren, Rollen und
Dreschen!

● Detailliertes Schadensmodell für alle Verletzungen – denn je spektakulärer der
Sturz, desto höher die Punktzahl!

● Massenweise geschmacklose Multiplayer-Action für zwei Trottel gleichzeitig oder
bis zu vier Deppen hintereinander

● Original Videosequenzen mit den krassesten Stunts des Jackass-Crew

● Exklusiv für PSP: Man kann aus seinen krassesten Stunts eigene Jackass-Folgen
basteln und sich über das dämliche Gelächter der Kumpels freuen!

Jackass: The Game von Empire Interactive erscheint am 22. November 2007 für
PlayStation 2 und PSP.

Mit der „Jackas Skull Collection“ veröffentlichte Paramount Home Entertainment am
18. Oktober 2007 die komplette Ladung Kopfschmerz und andere Torturen erstmals
gesammelt in der Replik eines menschlichen Schädels. In der auffälligen DVDKollektion
befinden sich alle Highlights der Jackass-Gang: „Jackass: Der Film“,
„Jackass Nummer Zwei (Uncut)“, Volume eins bis drei der MTV-Serie sowie eine
Bonus-DVD.





Werbung



Partner
PS4News.at - 5.671 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 29.728 Klicks Gamefreax.com - 31.698 Klicks SEGA-Portal Blog - 38.022 Klicks Gaming with Benn - 4.895 Klicks The Video Game Critics - 34.862 Klicks HolsteinMedien - 35.954 Klicks PS4 News
Wichtelgeschenk ps4 festplatte Fitness Apple Watch Versicherungen Autohaus Ghostbusters stream

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein