Zusammenschluß von Vivendi Games und Activision
Allgemein | geschrieben von Volker Zockstein am 03. Dez 2007 um 16:32 Uhr


Vivendi und Activision Inc. kündigen an, künftig ihre Kräfte im Spielemarkt unter dem Namen Activision Blizzard zu bündeln.

In dem neuen Unternehmen gehen Vivendi Games, die Spielesparte von Konzernmutter Vivendi zu der u.a. Blizzard Entertainment gehört, und Activision auf. Damit entsteht der weltgrößte Publisher für Konsolen- und Onlinespiele.

Beide Publisher bringen jeweils erfolgreiche Spielemarken in Activision Blizzard ein. Bei Vivendi Games sind das Blizzard Entertainments World of Warcraft®, Warcraft®, Starcraft® und Diablo® sowie bekannte Spieleserien u.a. Crash Bandicoot™ und Spyro™. Zu den starken Marken von Activision gehören u.a. Guitar Hero®, Call of Duty®, die Tony Hawk-Serie sowie Spider-Man™, X-Men™, Shrek®, James Bond™ und TRANSFORMERS™.

Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite www.activisionblizzard.com





Werbung



Partner
Gamefreax.com - 33.159 Klicks HolsteinMedien - 37.665 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 31.530 Klicks SEGA-Portal Blog - 39.799 Klicks The Video Game Critics - 37.101 Klicks Gaming with Benn - 6.962 Klicks PS4 News
Wichtelgeschenk ps4 festplatte Fitness Apple Watch Versicherungen Autohaus Ghostbusters stream

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein