Polizeiruf 110 - Box 9 - Zweite Neuauflage - Ab heute erhältlich
DVD | geschrieben von Volker Zockstein am 11. Nov 2022 um 00:00 Uhr


Polizeiruf 110 - Box 9
8 Spannende Fälle der Kultserie aus der DDR

Polizeiruf 110 - Box 9 die zweite Neuauflage auf DVD von OneGate Media (Studio Hamburg) ist ab heute (11. November 2022) im Handel erhältlich.

Mit Polizeiruf 110 - Box 9 bekommt ihr 8 Folgen aus den Jahren 1980 und 1981 der deutschen Kriminalfilmreihe aus der ehemaligen DDR zu sehen.

Polizeiruf 110 eine Serie die von 1971 bis heute sehr erfolgreich und beliebt ist.

>> Polizeiruf 110 - Box 9 [4 DVDs] hier kaufen <<

Produktinformation dieser 8 Folgen

  • Originaltitel: Polizeiruf 110
  • Darsteller: Peter Borgelt, Ingeborg Westphal, Henry Hübchen, Regina Beyer, Wolfgang Greese, Marga Legal, Horst Weinheimer, Peter Reusse, Gerald Schaale, Walter Lendrich, Gisela Bestehorn, Christl Jährig, Klaus Tilsner, Rolf Ludwig, Jürgen Zartmann, Ulrich Thein, Annekathrin Bürger, Ezard Haußmann, Hildegard Alex, Otmar Richter, Günter Schubert, Arthur Jopp, Werner Kamenik, Roman Silberstein, Fred Ludwig, Willi Schrade, Felix Bellmann, Sigrid Göhler, Reiner-Horst Scheibe, Ulrich Voß, Helga Piur, Günter Wolf, Katrin Sass, Dietmar Richter-Reinick, Monika Hetterle, Heinz Behrens, Gerd Staiger, Hans-Joachim Leschnitz, Roland Blankenburg, Rudi Reich, Werner Piontek, Erich Staubach, Roland Nietzold, Dieter Mann, Volkmar Kleinert, Renate Blume, Manfred Kranich, Dietrich Körner, Wilfried Pucher, Käthe Reichel, Karin Beewen, Gertraud Last, Ellen Rappus, Anne Wollner, Hans Bergermann, Gerd Grasse, Wilhelm Gröhl, Hans-Peter Jantzen, Michael Krieg-Helbig, Roland Kuchenbuch, Hans-Dieter Neumann, Roland Seidler, Hans-Jürgen Steinmann, Eckhart Strehle, Hans Strzelczyk, Siegfried Wallendorf, Harald Warmbrunn, Jürgen Frohriep, Bettina Mahr, Klaus Nietz, Herbert Köfer, Marita Böhme, Dieter Unruh, Lutz Stückrath, Hans-Jörn Weber, Birgit Linke, Brigitte Heinrich, Ilka Hügel, Erich Schäfer, Peter Panhans, Annelies Edenharter, Günter Naumann, Ruth Reinecke, Susanne Düllmann, Marijam Agischewa, Klaus Gehrke, Peter Brang, Ulrike Stanelle, Erik Veldre, Berthold Schulze, Christine Schorn, Yvonne Voß, Jürgen Reuter, Uta Schorn, Fred Delmare, Heike Schroetter, Andrea Völz, Christine Weickardt, Erhard Köster, Horst Lebinsky, Frank Lienert, Michael Narloch, Heinrich Schramm, Klaus-Jürgen Steinmann, Günter Junghans, Jürgen Trott, Franz Viehmann, Jürgen Heinrich u.a.
  • Regie: Helmut Krätzig, Manfred Mosblech, Lothar Hans, Peter Vogel, Hans-Joachim Hildebrandt, Helmut Nitzschke
  • Drehbuch: Helmut Krätzig, Manfred Mosblech, Ulrich Waldner, Peter Vogel, Dorothea Kleine
  • Musik: Hartmut Behrsing, Hermann Anders, Karl-Ernst Sasse
  • Titelmusik: Hartmut Behrsing
  • Szenarium: Helmut Krätzig, Fred Unger, Hans-Joachim Hildebrandt, Helmut Nitzschke, Otto Bonhoff
  • Dramaturgie: Sonja Goslicki, Lothar Dutombé, Lutz Schön, Eberhard Görner, Käthe Riemann, Dieter Frenzel
  • Kostüme: Ursula Rumler, Lilo Sbrzesny, Beate Faeth, Doris Wolf, Dorit Gründel, Helga Alschner, Karin Pas, Ilona Zauleck, Robert Ebeling
  • Maske: Marly Krötschel, Gabrieke Lah, Peter Vohs, Deli Köthke, Carola Schröter, Ursula Schliep, Christel Kieseler, Wolfgang Möwis, Erich Runge, Monika Hartwig, Sabine Lodd, Klaus Laue, Marina Schmidt, Anne-Claire Meyer
  • Requisite: Burkhard Dömpke, Karin Schulze, Rudolf Borchardt, Andre Malong, Hans-Olaf Böttcher, Klaus Link, Harry Imber, Wera Sawistowski, Wolfgang Zipfel, Gerald Boge
  • Ton: Siegfried Busza, Bernd-Dieter Henning, Dieter Bauer, Wolfgang Donath, Rosemarie Linde, Christian Müller, Karl-Heinz Sass, Werner Laube, Klaus Sledz, Jürgen Wittchen, Ilona Schmollack, Manfred Berger, Willi Agotz
  • Tonmischung: Gerhard Ribbeck
  • Aufnahmeleitung: Karin Spallek, Peter-M. Donsch, Uwe Petzold, Viet-Peter Treuholz, Heinz-Jürgen Schmidt, Rosemarie Stock, Wolfgang König, Manfred Gericke, Harald Andreas, Wolfgang Zschäckel, Thomas Hund, Karla Knape, Norma Porath, Norbert Toll, Heinz Rhode
  • Regieassistenz: Michael Unger, Jörg Andrees, Hans-Hartmut Krüger, Klaus Dieter Heinemann, Andreas Grützner, Rosemarie Müller, Lothar Reichelt, Elke Fasler, Helmut Wenzlau
  • Kameraassistenz: Bertin Gessinger, Tilo Luthardt, Wolfgang Bangemann, Joann Wioland, Gisela Kayser, Michael Schaufert, Lothar Marten, Michael Jüttersonke, Frank Ullmann, Klaus Kießig, Reiner Rösch, Viola Polomski
  • Schnitt: Karola Mittelstädt, Margrit Brusendorff, Renate Müller, Helga Krause, Edith Kaluza, Cornelia Klein, Marion Fiedler, Gerti Gruner
  • Szenenbild: Britta Bastian, Harald Horn, Heinz Leuendorf, Hans-Joachim Hölzel, Karin Schmidt, Peter Schmidt, Renate Leukefeld, Christa Köppen, Heinz-Helmut Bruder
  • Produktionsleitung: Ingeborg Trenkler, Volkmar Leweck, Fritz Delp, Irene Ikker, Lutz Clasen, Gabriele Rötger
  • Kamera: Walter Küppers, Günther Eisinger, Wolfgang Voigt, Peter Süring, Werner Helbig, Bernd Sperberg
  • Genre: Krimi
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Tonformat: Dolby Digital 2.0 (Mono 2.0)
  • Bildformat:: 4:3
  • Sprache: Deutsch
  • Regionalcode: 2
  • Farbmodus: Farbe
  • Untertitel: Keine
  • Anzahl Disks: 4 in einem Amaray-Case ohne Wende-Inlay (inwendig Produktinformationen)
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: OneGate Media (Vormals Studio Hamburg Enterprises)
  • Erscheinungstermin: 11. November 2022
  • Produktionsjahr dieser Folgen: DDR 1980 bis 1981 / Deutscher Fernsehfunk (DFF)
  • Deutsche Erstausstrahlung dieser Folgen: 07. Dezember 1980 bis 25. Oktober 1981 im DFF1
  • EAN: 4052912271142
  • Fotos: Deutscher Fernsehfunk (DFF) / Fernsehen der DDR / OneGate Media (Vormals Studio Hamburg Enterprises)


>> Polizeiruf 110 - Box 9 [4 DVDs] hier kaufen <<

Mehr zu Polizeiruf 110 - Box 9
8 Folgen aus den Jahren 1980 und 1981 der beliebten Fernsehreihe Polizeiruf 110 (DDR TV-Archiv) auf 4 DVDs

Polizeiruf 110 - Box 9 wird von OneGate Media (Studio Hamburg) als zweite Neuauflage am 11. November 2022 auf DVD rausgebracht. Mittlerweile gibt es von Polizeiruf 110 jetzt über 400 Folgen und es werden wohl noch weitere neue Folgen produziert.


>> Polizeiruf 110 - Box 9 [4 DVDs] hier kaufen <<

Polizeiruf 110 ist die deutsche Kriminalfilmreihe der DDR die als Gegenstück zum westdeutschen Tatort entwickelt wurde und war seit 1971 im Fernsehen der DDR im Sender DFF1 zu sehen. Der Sender DFF1 wurde 1993 aufgelöst und die Serie Polizeiruf 110 dann von verschiedenen ARD-Anstalten fortgeführt.

Eine Telefonanlage in der Einsatzleitstelle, ein Polizeiwagen mit Blaulicht mit diesen Anfangsbildern im Vorspann startete am 27. Juni 1971 die Krimiserie »Polizeiruf 110« im DDR-Fernsehen.

Diese 8 Folgen liefen erstmals im Fernsehen der DDR vom 07. Dezember 1980 bis 25. Oktober 1981 im DFF1.


>> Polizeiruf 110 - Box 9 [4 DVDs] hier kaufen <<

Acht „Polizeiruf 110“-Folgen aus den Jahren 1980–81 mit
Peter Borgelt, Sigrid Göhler, Jürgen Frohriep und Jürgen Zartmann als Ermittler.

Episoden / Produktionsjahr / Echte Folgen-Nr. (Laufzeit):

  1. Der Hinterhalt / 1980 / Folge-Nr.: 68. (89:31 Minuten)
  2. Der Teufel hat den Schnaps gemacht / 1980 / Folge-Nr.: 69. (81:28 Minuten)
  3. Nerze / 1980 / Folge-Nr.: 70. (64:19 Minuten)
  4. Alptraum / 1981 / Folge-Nr.: 71. (91:12 Minuten)
  5. Auftrag per Post / 1981 / Folge-Nr.: 72. (81:13 Minuten)
  6. Harmloser Anfang / 1981 / Folge-Nr.: 73. (68:38 Minuten)
  7. Der Schweigsame / 1981 / Folge-Nr.: 74. (83:09 Minuten)
  8. Trüffeljagd / 1981 / Folge-Nr.: 75. (86:38 Minuten)


>> Polizeiruf 110 - Box 9 [4 DVDs] hier kaufen <<

Der Hinterhalt
Der aus der Haft entlasse Heiner Bauer (Henry Hübchen) hat die besten Vorsätze für einen Neuanfang. Doch leider läuft es nicht so einfach wie er dachte, denn alte Freunde erpressen ihn dazu eine neue Straftat zu machen.

Der Teufel hat den Schnaps gemacht
Der Alkohol verfalle Theo Lute (Ulrich Thein) hat seinen Sohn bei einem Autounfall verloren und durch seine Sucht vernachlässigt er seine Autowerkstatt. Eines Tages ist er verschwunden und er schreib in einen Abschiedsbrief an seiner Frau (Annekatrin Bürger) das er jemanden Umgebracht hat und darum sein Leben beenden wolle. Seine Frau schaltet umgehend die Polizei ein. Hauptmann Fuchs (Peter Borgelt) und sein Team übernehmen den Fall.

Nerze
Seit vielen Jahren leben die Brüder Fritz Winterfeld (Günter Wolf) und Konrad Winterfeld (Ulrich Voß) im Streit miteinander. Als Konrad auf seinen Hof lebensgefährlich verletzt aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf seinen Bruder.

Alptraum
Bernd Broske (Dieter Mann) ist davon überzeugt seiner Frau Angela Broske (Renate Blume) unbedingt ein luxuriöses Leben bieten zu müssen. Er schreckt darum auch nicht mal vor einem Einbruch zurück und landet wegen Diebstahls ins Gefängnis. Bernd Broske wird vorzeitig aus der Haft entlassen und überrascht seine Frau mit ihrem Freund Jupp Hansen (Manfred Kranich), weswegen Bernd eine Verzweiflungstat begeht.


In der zweiten Neuauflage wird die Box 1 bis Box 19 mit allen DFF Folgen, also Folge Nr.: 1 bis Folge Nr.: 153 nur durch OneGate Media (Studio Hamburg) und mit Sammelrücken veröffentlicht. (Siehe Bild)


>> Polizeiruf 110 - Box 9 [4 DVDs] hier kaufen <<

Auftrag per Post
Aus dem Wagen des Hauptbuchhalters Heinz Siebert (Jürgen Frohriep) wurden in nur 50 Sekunden die Lohngelder eines Betriebes gestohlen. Es wird vermutet dass der Hauptbuchhalter den Diebstahl nur vorgetäuscht hat. Oberleutnant Hübner (Jürgen Frohriep) und Leutnant Sabine Berghoff (Bettina Mahr) ermitteln in diesen rätselhaften Fall.

Harmloser Anfang
Eine junge Frau wird tot aufgefunden, da es wenig Spuren und keine Zeugen gibt, haben Hauptmann Fuchs (Peter Borgelt) und Oberleutnant Hübner (Jürgen Frohriep) mühe den Tot der Frau aufzuklären und ihren Mörder zu überführen.

Der Schweigsame
Arnold Feldmann „Nolle“ (Jürgen Reuter) ist vorbestraft und plant nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis mit dem ebenso vorbestraften Kraftfahrer Udo Walter (Wilfried Pucher) ein neues großes Ding. Nolle hat seinen Kumpel Udo völlig in der Hand, da Udo seiner Freundin nichts von seiner Vergangenheit erzählt hat. Und Nolle zögert auch nicht die Abhängigkeit von Udo skrupellos auszunutzen.

Trüffeljagd
Georg Polte (Ulrich Thein) und seinem Freund Detlef Franzius (Henry Hübchen) planen während ein Häuserblock für eine Sprengung evakuiert wird, im VEB Plaste den Panzerschrank mit Geld, Edelmetalle und Diamanten zu knacken. Die beiden erleben eine große Überraschung. In den Panzerschrank finden Sie nur Akten, einen Schlüsselbund und schon auf der Flucht werden Sie verhaften. Oberleutnant Hübner (Jürgen Frohriep) und Leutnant Vera Arndt (Sigrid Göhler) machen sich auf die Suche nach dem Geld, den Edelmetall und den Diamanten.


>> Polizeiruf 110 - Box 9 [4 DVDs] hier kaufen <<

>> Offizielle Seite zum Polizeiruf 110 <<
>> Weitere Kult -Serien und -Filme findet ihr hier <<

Polizeiruf 110 - Box 9
Entwickler: OneGate Media
Verlag: OneGate Media
Platformen: DVD
URL: Webseite


Polizeiruf 110 - Box 9
Polizeiruf 110 - Box 9
Polizeiruf 110 - Box 9


Werbung



Partner
Basislager - Der Laden für Aktive in Ahrweiler - 1.656 Klicks HolsteinMedien - 42.188 Klicks The Video Game Critics - 43.868 Klicks SEGA-Portal Blog - 44.912 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 38.085 Klicks Gamefreax.com - 37.289 Klicks Gaming with Benn - 21.098 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein