Der Fuchs von Övelgönne - Ist jetzt im Handel erhältlich
DVD | geschrieben von Volker Zockstein am 06. Nov 2022 um 13:27 Uhr


Der Fuchs von Övelgönne - Geschichten aus dem Seeamt
die Krimiserie von 1981 auf 2 DVDs

Der Fuchs von Övelgönne von OneGate Media ist seit 21. Oktober 2022 im Handel erhältlich.

Mit dieser Der Fuchs von Övelgönne - Geschichten aus dem Seeamt - Box bekommen wir dank OneGate Media (Studio Hamburg) die Krimiserie, mit Herbert Fleischmann als Rechtsanwalt Dr. Herbert Niessen, Diana Körner als Julia Torsten, Gert Günther Hoffmann als Rolf Lehmitz, Joachim Rake als Kapitän Henning und Kurd Pieritz als Admiral a. D. Stehle, jetzt erstmals auf 2 DVDs zu sehen.

>> Der Fuchs von Övelgönne (2 DVDs) hier kaufen <<

Produktinformation

  • Originaltitel: Der Fuchs von Övelgönne - Geschichten aus dem Seeamt
  • Darsteller: Herbert Fleischmann, Diana Körner, Gert Günther Hoffmann, Joachim Rake, Kurt (Kurd) Pieritz, Alexander Allerson, Klaus Dahlen, Antje Doutine, Astrid Nestvoge, Wolfram Schaerf, Peter Neusser, Karl-Heinz Kreienbaum, Joachim Wolff, Rolf Jahncke, Gerda Maria Jürgens, Helmut Ahner, Ferdinand Dux, Mathias Grim, Hans Irle, Gottfried Kramer, Peter Schiff, Jochen Schröder, Uwe Reichmeister, Edgar Bessen, Herbert Heeckt, Helmut Zierl, Karl-Heinz Heß, Günter Küthemeyer, Katharina Matz, Heinz Fabian, Heinz Paetsch, Herbert Tennigkeit, Heinz Weiss, Marianne Schubart, Dieter Wieland, Horst Frank, Werner Schwuchow, Heinz Leven, Klaus Münster, Linde Fulda, Sascha Hehn, Krystian Martinek, Theo Tecklenburg, Wilm Roil, Knut Hinz, Ulrich von Dobschütz, Volker Bogdan, Horst Schick, Gerhard Olschewski, Claus Dieter Rinn, Karl-Heinz von Hassel, Harry Oest, Eva Mannhardt, Manfred Lehmann, Lutz b. Riedel, Werner Cartano, Jürgen Lier, Gundolf Willer, Günther Neutze, Ursula Heyer, Karl Friedrich Gerster, Rudolf Möller, Michael Rehberg, Horst Niendorf, Gernot Endemann, Klaus Dittmann, Harald Eggers, Lothar Grützner u.a.
  • Regie: Harald Philipp
  • Drehbuch: Harald Philipp, Werner Jörg Lüddecke, Friedhelm Werremeier
  • Idee: Nach einer Idee von Frank Roell
  • Titelmusik: James Last
  • Bildtechnik: Paul Theiß
  • Ton: Bernhard Ebler
  • Kamera: Ernst W. Kalinke, Fritz Baader
  • Schnitt: Inge Behrens, Andrea Schröder-Jahn
  • Regieassistenz: Ingrid Mertner
  • Maske: Babette Juli, Ingrid Ramm
  • Kostüme: Bern Kloth
  • Szenenbild: H. U. Thormann
  • Aufnahmeleitung: Raphael Bürger, Wulf Hausenberg, Manfred Seifarth
  • Produktionsleitung: Claus Schmitt
  • Redaktion: Joachim Tettenborn
  • Genre: Krimi
  • Format: Dolby, PAL
  • Bildformat: 4:3 - 1.33:1
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Regionalcode: 2
  • Farbmodus: Farbe
  • Untertitel: Nein
  • Anzahl Disks: 2 in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: OneGate Media (Vormals Studio Hamburg Enterprises)
  • Erscheinungstermin: 21. Oktober 2022
  • Produktionsjahr: Deutschland 1981 / Hergestellt im Studio Hamburg / Eine Produktion der POLYPHON FILM-UND FERNSEHGESELLSCHAFT / Im Auftrag des ZDF
  • Deutschland Erstausstrahlung: 11. Mai 1981 bis 10. August 1981 im ZDF
  • Spieldauer: genau 320:52 Minuten (Ohne ZDF"STUDIUS" Logo-Einspieler)
  • EAN: 4052912271999
  • Fotos: ZDF Studios GmbH / OneGate Media (Vormals Studio Hamburg Enterprises)

Bonus:


>> Der Fuchs von Övelgönne (2 DVDs) hier kaufen <<

Mehr zu Der Fuchs von Övelgönne - Geschichten aus dem Seeamt
alle Folgen der Krimiserie mit Herbert Fleischmann und Diana Körner der 80er

Der Fuchs von Övelgönne ist die 13-tlg. deutsche Krimiserie die 1981 produziert wurde. Dank OneGate Media (Studio Hamburg) wird Der Fuchs von Övelgönne mit allen 13 Folgen am 21. Oktober 2022, jetzt erstmals auf 2 DVDs veröffentlicht.

Alle Folgen von Der Fuchs von Övelgönne wurde in Deutschland das erste Mal und wohl nur einmalig vom 11. Mai 1981 bis 10. August 1981 im ZDF gezeigt.

Die Titelmusik von Der Fuchs von Övelgönne, stammt aus der Feder von James Last und wurde seiner Zeit auch wie viele andere Stücke von James Last zum Ohrwurm.


>> Der Fuchs von Övelgönne (2 DVDs) hier kaufen <<

Der Fuchs von Övelgönne die Krimiserie mit Geschichten aus dem Seeamt

Rechtsanwalt Dr. Herbert Niessen (Herbert Fleischmann), genannt „Der Fuchs von Ovelgönne“, ist auf Verstöße bei der heiligen Seefahrt spezialisiert. In puncto Seerecht kann man ihn nicht hinters Licht führen. Um was es sich auch handelt, er setzt sich vor dem Seeamt voll für seine Klienten ein.

Da geht es zum Beispiel um einen Schiffskapitän, der angeblich beim Auslaufen von einer Bohrinsel einen Arzt über Bord geworfen haben soll. Bei anderen Fällen bekommt Niessen es mit dem Mord an einem Flüchtling zu tun, mit Menschenschmuggel, mit einer folgenreichen Entscheidung während eines Unwetters und mit einer vermeintlichen Meuterei. Stets kommt der Fuchs von Övelgönne der Wahrheit auf die Spur.


>> Der Fuchs von Övelgönne (2 DVDs) hier kaufen <<

Von Regisseur Harald Philipp "Edgar Wallace - Die Tote aus der Themse", "Kreisbrandmeister Felix Martin", "Winnetou und das Halbblut Apanatschi", "Jerry Cotton: Mordnacht in Manhattan" und "Um Null Uhr schnappt die Falle zu".

Mit Herbert Fleischmann ("Raumpatrouille Orion", "Es muss nicht immer Kaviar sein", "Das Freudenhaus" sowie Diana Körner "Barry Lyndon", "Edgar Wallace - Die Blaue Hand", "Das fliegende Klassenzimmer"). Weitere sehr bekannte Darsteller in dieser Serie sind Gert Günther Hoffmann, Klaus Dahlen, Jochen Schröder, Uwe Reichmeister, Heinz Paetsch, Herbert Tennigkeit, Heinz Weiss, Horst Frank, Werner Schwuchow, Sascha Hehn, Knut Hinz, Gerhard Olschewski, Michael Rehberg, Horst Niendorf, Gernot Endemann u.a.


>> Der Fuchs von Övelgönne (2 DVDs) hier kaufen <<

Episoden (Laufzeit):

  1. Insel in Angst (25:23 Minuten)
  2. Lotse im Nebel (24:30 Minuten)
  3. Erste Fahrt der UX 3 (24:13 Minuten)
  4. Der plötzliche Reichtum des Leichtmatrosen (25:23 Minuten)
  5. Warum brennt die Nordsee? (25:12 Minuten)
  6. Warten auf die „Grönland“ (25:17 Minuten)
  7. Ein Pokal geht an Land (24:53 Minuten)
  8. Die Hochzeitsreise (25:22 Minuten)
  9. Menschenschmuggel (25:26 Minuten)
  10. Ein Fall für Lehmitz (24:11 Minuten)
  11. Unter falschem Verdacht (23:28 Minuten) *
  12. Entscheidung bei Windstärke 9 (24:17 Minuten)
  13. Meuterei auf der „Mathilda Braun“ (25:23 Minuten)

*= Diese Folge hatte seinerzeit als Folgen-Titel wohl noch den Namen Kanake über Bord. Wann der Name geändert wurde ist mir nicht bekannt, aber das Wort warum man den Titel geändert hat kommt in dieser Folge auch noch vor.

Das sind wieder nicht ganz die Laufzeiten der Folgen, denn vor jeder Folge bekommen wir ein ZDF"STUDIOS" Logo-Einspieler zu sehen, also zieht jeweils 2 Sekunden von jeder Folge für den ZDF"STUDIOS" Logo-Einspieler ab.


>> Der Fuchs von Ovelgönne (2 DVDs) hier kaufen <<

>> Weitere Kult -Serien und -Filme findet ihr hier <<

Der Fuchs von Övelgönne - Geschichten aus dem Seeamt
Entwickler: OneGate Media
Verlag: OneGate Media
Platformen: DVD
URL: Webseite


Der Fuchs von Övelgönne - Geschichten aus dem Seeamt
Der Fuchs von Övelgönne - Geschichten aus dem Seeamt
Der Fuchs von Övelgönne - Geschichten aus dem Seeamt


Werbung



Partner
GPW - PARTNERSHOP - 38.084 Klicks Gaming with Benn - 21.098 Klicks Gamefreax.com - 37.288 Klicks Basislager - Der Laden für Aktive in Ahrweiler - 1.655 Klicks SEGA-Portal Blog - 44.912 Klicks The Video Game Critics - 43.867 Klicks HolsteinMedien - 42.188 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein