Die Reiter von Padola - Ab 27. März auf DVD erhältlich
DVD | geschrieben von Volker Zockstein am 09. Mär 2020 um 21:00 Uhr


Die Reiter von Padola
alle 13 Folgen der Abenteuerserie der 60er Jahre auf DVD

Die Reiter von Padola auf DVD von Pidax ist ab 27. März 2020 im Handel erhältlich.

Ihr bekommt mit der Die Reiter von Padola - Box dank Pidax jetzt alle 13 Folgen der Kultserie von 1967 bis 1968, mit Michael Ande als ZenoAlexander May als Graf Antonio von Padola, Karl Josef Cramer als Maximilian und Rosel Schäfer als Sauserin jetzt erstmals auf DVD zu sehen.

>> Die Reiter von Padola (2 DVDs) hier kaufen <<

Produktinformation

  • Originaltitel: Die Reiter von Padola
  • Darsteller: Michael Ande, Alexander May, Karl Josef Cramer, Rosel Schäfer, Heide Treutler, Eva Kinsky, Benno Sterzenbach, Dany Sigel, Eduard Loibner, Gustl Weishappel, Barbara Lass, Signe Seidel, Wolfgang Schwarz, Relja Basic, Walter Clemens, Wolfgang Eger, Yvonne Ten Hoff, Vladimir Medar, Wladimir Medar, Julio Mario Pinheiro, Paul Robert, Dagmar Heller, Milena Zupanciceva, Axel Scholtz, Kornelia Boje, Lorli Fischer, Folker Bohnet, Peter Brand, Fred Arnau, Demeter Bitenc, Dieter Eppler, Marius Aicher, Hartmut Solinger, Evelyn Opela, Jochen Blume, Walter Buschhoff, Sigurd Fitzek, Walter Kohut, Charles Wirths, Mariella Dimitrova, Christine Wodetzky, Thomas Frey, Karl Lieffen, H. K. Friedrich, Helmut Fischer, Laci Cigoj, Marija Prebil, Ljubica Mavric, Joco Turk, Crt Skodlar, Franc Ursic, Matjaz Kokolj, Mirko Boman, Selena Hiti, Anatol Stern, Marija Lojkova, France Severkar, Tone Gogala, Aleksander Skale, Marcel Buh, Sandi Savnik, Joze Zupan, Boris Cavazza, Hinko Kosak, Christina Barlova, Peter Matias, Franci Gabrovsek, Milena Zupamcic, Nada Fajon, Matija Barl, Andrej Nahtigal, Karola Ebeling, Harald Dietl, Siegurd Fitzek, Branco Miklavc, Marjan Breznik, Panos Papadopulos u.a.
  • Regisseur(e): Dietrich Haugk, Alexander May
  • Drehbuch: Alexander May, Inge Dorsky, Werner Schneyder, Werner Lanowsky
  • Titelmusik: Eugen Thomass
  • Musik: Eugen Thomass
  • Regie-Assistenz: Robert Furch, Ducan Mlakar, Peter Zobec
  • Kamera: Günther Senftleben
  • Schnitt: Margot von Oven
  • Bauten und Kostüme: Peter Scharff
  • Produktionsleitung: Wolfgang von Schiber, Werner Fischer
  • Redaktion: Eva Wetzke
  • Genre: Abenteuerserie
  • Format: Dolby, PAL
  • Untertitel: Nein
  • Farbmodus: Farbe
  • Ländercode: 2 (Europa)
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 2 in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Pidax Film- und Hörspielverlag GmbH (AL!VE)
  • Erscheinungstermin: 27. März 2020
  • Produktionsjahr: Deutschland 1967 - 1968 / Eine Produktion der Intertel / Für das Schweizerische Fernesehen und WWF Köln
  • Deutschsprachige Erstausstrahlung: 12. Dezember 1969 bis 13. März 1970 im Regionalprogramm Nord der ARD, eventuell in anderen Regionalprogrammen schon was früher
  • Spieldauer: genau 322:07 Minuten
  • EAN: 4260497425656
  • Fotos: Pidax /


>> Die Reiter von Padola (2 DVDs) hier kaufen <<

Mehr zu Die Reiter von Padola
die Abenteuerserie der 60er mit Michael Ande auf 2 DVD

Die Reiter von Padola ist die 13 tlg. dt. Abenteuerserie von Alexander May die 1967 bis 1968 produziert wurde. Die Reiter von Padola wird durch Pidax am 27. März 2020 in der Reihe Pidax Serien-Klassiker mit allen 13 Folgen der Abenteuerserie jetzt erstmals auf 2 DVDs rausgebracht.

Die Reiter von Padola wurde im Regionalprogramm Nord der ARD vom 12. Dezember 1969 bis 13. März 1970 das erste Mal ausgestrahlt. Ob die Serie in anderen Regionalprogrammen schon was früher zu sehen war ist mir nicht bekannt.


>> Die Reiter von Padola (2 DVDs) hier kaufen <<

Die komplette 13-teilige Abenteuerserie mit Michael Ande

Ende des 17. Jahrhunderts gründet in Italien der Graf Antonio von Padola (Alexander May) gemeinsam mit einem reichen Kaufmann eine Kurierreitertruppe. Zunächst ist sein abenteuerlustiger Neffe Zeno (Michael Ande) der einzige Reiter. Wenig später lernt er bei der Ausführung eines Auftrags einen gewissen Maximilian (Karl Josef Cramer) kennen. Die beiden jungen Männer freunden sich an und beschließen von nun an gemeinsam zu reiten.

Als Kuriere überbringen Zeno und Maximilian wichtige Nachrichten, transportieren wertvolle Waren oder eskortieren auch einmal eine Adelige zu ihrem Bräutigam. Aber mit einer gehörigen Portion Mut, gepaart mit Klugheit und viel List gelingt es den Padola-Reitern immer wieder sich aus gefährlichen und ausweglosen Situationen zu befreien. Denn sie sind bei ihren Missionen verpflichtet, Handelsgüter oder Menschen sicher ans Ziel zu bringen.


>> Die Reiter von Padola (2 DVDs) hier kaufen <<

Nach Beendigung der Dreharbeiten zu dem Weihnachts-Vierteiler "Die Schatzinsel" drehte Michael Ande wenige Zeit später die Abenteuerserie "Die Reiter von Padola" unter der Regie von Prof. Dietrich Haugk. Er ist in der Hauptrolle des Zeno zu sehen. Die Vorbereitungen für diese Farbserie begannen im Frühsommer 1967 und die Drehzeit endete im August 1968.

Die Gemeinschaftsproduktion des schweizer und des deutschen Fernsehens wurde ein gigantischer Erfolg, auch im Ausland. Federführend zeichnete Helmut Ringelmann, der dieses Projekt noch am Anfang begleitete. Mit den Schauspiel-Stars Karl-Josef Cramer, Alexander May, Benno Sterzenbach, Rosel Schäfer und Dagmar Heller wurden weitere Hauptrollen besetzt. Aus der Feder des renommierten Filmkomponisten Eugen Thomass stammt die eingehende Titelmusik, die seinerzeit auch auf einer Single-Schallplatte veröffentlicht wurde.


>> Die Reiter von Padola (2 DVDs) hier kaufen <<

Episoden / Laufzeit:

  1. Der Proberitt / 24:53 Minuten
  2. Das Hochzeitskleid / 23:57 Minuten
  3. Die Wundermedizin / 25:44 Minuten
  4. Das Brokatpolster / 25:41 Minuten
  5. Das Gewitter / 24:24 Minuten
  6. Die Türkenglocke / 25:24 Minuten
  7. Das Feuerwerk / 24:33 Minuten
  8. Das Lösegeld / 24:26 Minuten
  9. Der Scheiterhaufen / 24:17 Minuten
  10. Die Kaffeebohnen / 24:08 Minuten
  11. Das Geisterhaus / 25:08 Minuten
  12. Die Weinprobe / 24:19 Minuten
  13. Das Schiffsmodell / 25:11 Minuten

Die Firma Pidax Film- und Hörspielverlag GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht ausgewählte Filme, Fernsehserien usw., die auch lange nicht mehr gezeigt wurden zu Veröffentlichen. Das Augenmerk von Pidax Film- und Hörspielverlag GmbH liegt auf Qualität und hochwertiger Inhalt.

Für Vorschläge zu neuen Produktionen und für interessante Diskussionen mit
Gleichgesinnten gibt es sogar ein PIDAX-Forum und eine PIDAX-Facebook Fanpage.


>> Die Reiter von Padola (2 DVDs) hier kaufen <<

>> Weitere Kult -Serien und -Filme findet ihr hier <<


>> Die Reiter von Padola (2 DVDs) hier kaufen <<

Die Reiter von Padola
Entwickler: Pidax film media Ltd.
Verlag: AL!VE
Platformen: DVD
URL: Webseite


Die Reiter von Padola
Die Reiter von Padola
Die Reiter von Padola


Werbung



Partner
Gaming with Benn - 11.501 Klicks The Video Game Critics - 41.169 Klicks HolsteinMedien - 40.327 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 34.576 Klicks SEGA-Portal Blog - 42.622 Klicks Gamefreax.com - 34.927 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein