Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox - Jetzt auf DVD erhältlich
DVD | geschrieben von Volker Zockstein am 29. Nov 2019 um 11:01 Uhr


Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox
17 Folgen der Märchen-Reihe der 70er Jahre auf DVD

Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox auf DVD von Pidax ist seit gestern (28. November 2019) im Handel erhältlich.

Ihr bekommt mit Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox dank Pidax jetzt 17 Folgen der Märchen-Reihe von 1975 bis 1976, mit Wolfgang Jansen als Frank und Frithjof Vierock als Frei jetzt erstmals auf DVD zu sehen.

>> Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox (3 DVDs) hier kaufen <<

Produktinformation

  • Originaltitel: Das feuerrote Spielmobil (Märchen)
  • Darsteller: Wolfgang Jansen, Frithjof Vierock, Alwy Becker-Borsordy, Anita Mally, Anneliese Wertsch, Astrid von Jenny, Benno Hoffmann, Claudia Kleiber, Dieter Augustin, Elke Aberle, Eric Wedekind, Erich Kleiber, Erich Schleyer, Felicitas Peters, Franziska Stömmer, Fred Yorgk, Fritz Korn, Georg Lehn, Gerhart Lippert, Gernot Duda, Gisela Tantau, Götz-Olaf Rausch, Gust Datz, Gustl Weishappel, Hans Gailling, Hans Stadtmüller, Hans Wyprächtiger, Harry Raymon, Helga Toelle, Helmut Fischer, Herbert Weicker, Horst A. Reichel, Irina Wanka, Jaspar von Oertzer, Joachim Hackethal, Johannes Buzalsky, Karsten Peters, Karsten Welte, Lukas Ammann, Mara Hetzel, Maria Stadler, Michael Gempart, Michael Habeck, Mogens von Gadow, Otto Bolesch, Peter Böhlke, Peter Brand, Peter Pikl, Peter Steiner, Rainer Basedow, Richard Kley, Rolf Arndt, Rosl Mayr, Sepp Wäsche, Toni Netzle, Trude Breitschopf, Veronika Faber, Walter Sedlmayr, Wolf Parr
  • Regisseur(e): Rüdiger Graf, Günter Hoffmann, Ernst Schmucker, Karsten Welte
  • Drehbuch: Harald Hochenacker, Raimund Ulbrich, Erika Jobst, Jörg Grünler, Peter Emmer, Günter Hoffmann
  • Ton: Manfred Kurz, Günter Perkuhn, Dieter Dreyer, Franz Schneider
  • Bildtechnik: Hildegard Meinert, Jörg Strehl
  • Bildschnitt / MAZ-Schnitt / MAZ-Technik: Helga Stupica, Heidrun Kaiser, Gudrun Büttner, Klaus-Peter Ludewig, Eduard Baumgartner, Gabriele Kaden, Kathrin Venediger, Helga Petsch, Gisela Damaschun
  • Kamera: Eckard Kaemmerer, Detlev Rittig, Hagen Volkmann, Utz Lichtenberg, Franz Bauer, Hans-Klaus Petsch, Tino Polito, Dieter Fichtner, Walter Sahm, Anton Biedermann, Rudolf Herzog, Raimund M. Maxsein, Richard Lenz, Luy Briechle
  • Maske: Willi Fenske, Werner Uhl, Peter Kraus, Karl Schuster, Karin Höhle, Ida Dreisser, Alois Müller, Eva Koch
  • Aufnahmeleitung: Arthur Facchini, Dieter Baeskow, Jörg Schulmeister, Werer Freyberg, Ludwig Weinberger, Zdena Fröhlich, Max Bayrhammer
  • Regieassistenz: Karsten Welte, Carlheinz Danguillier, Robert Schäfer, Dieter Hezel
  • Kostüme: Barbara Gailling
  • Szenenbild: Hans Gailling, Wilfried Poll, Jürgen Karsch
  • Produktionsleitung: Hermann Goebel, Walter Zinner
  • Redaktion: Harald Hohenacker, Raimund Ulbrich, Erika Jobst
  • Produzent: Walter Flemmer
  • Leitung der Sendereihe: Harald Hohenacker
  • Konzeption und Planung: Arbeitsgruppe Spielmobil
  • Musik: Hermann Thieme
  • Format: Dolby, PAL
  • Untertitel: Nein
  • Farbmodus: Farbe
  • Ländercode: 2 (Europa)
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3 in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
  • FSK: Freigegeben ab 0 Jahren
  • Studio: Pidax Film- und Hörspielverlag GmbH (AL!VE)
  • Erscheinungstermin: sollte am 22. November 2019 kommen, wurde aber noch auf 28. November 2019 verschoben
  • Produktionsjahr Märchen-Reihe: Deutschland 1975 bis 1976 / Eine Produktion des Bayerischen Rundfunks
  • Produktionsjahr die ganze „Das feuerrote Spielmobil-Reihe“: Deutschland 1969 bis 1981 / Eine Produktion des Bayerischen Rundfunks
  • Deutschland Erstausstrahlung Märchen-Reihe: 25. April 1975 bis 16. Juli 1976 in der ARD
  • Deutschland Erstausstrahlung ganze Das feuerrote Spielmobil-Serie: von 01. April 1972 bis 12. Juli 1981 in der ARD
  • Spieldauer: genau 481:05 Minuten
  • EAN: 4260497425380
  • Fotos: Bayerischen Rundfunk/Kinder (BR) / Pidax /


>> Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox (3 DVDs) hier kaufen <<

Mehr zu Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox
17 Folgen der Märchen-Reihe von 1975 bis 1976 aus Das feuerrote Spielmobil

Das feuerrote Spielmobil ist die 184-tlg. Kinderserie die angeblich ab 1969 bis 1981 produziert wurde. Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox wird durch Pidax am 28. November 2019 in der Reihe Pidax Serien-Klassiker mit 17 Folgen der Märchen-Reihe, jetzt erstmals auf 3 DVDs rausgebracht.

Diese 17 Folgen der Das feuerrote Spielmobil - Märchen-Reihe wurden das erste Mal in Deutschland vom 25. April 1975 bis 16. Juli 1976 in der ARD gezeigt und die ganze Das feuerrote Spielmobil-Serie lief von 01. April 1972 bis 12. Juli 1981 das erste Mal in der ARD.

Jedes Kind der 70er kennt natürlich die Kultreihe des Bayerischen Rundfunks (BR) Das feuerrote Spielmobil und mir selber sind aus der Reihe Das feuerrote Spielmobil: Das Haus mit der Nummer 30 von 1977 bis 1979 mit 41 Folgen, von der es leider nur diese DVD-Box mit nur 23 Folgen gibt und Das feuerrote Spielmobil - Felix und Bruder Tom von 1980 angeblich mit 27 Folgen, von der es leider nur diese DVD-Box mit nur 25 Folgen gibt, am meisten in Erinnerung geblieben.

Hier eine Liste der noch bekannten Das feuerrote Spielmobil-Serien:


>> Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox (3 DVDs) hier kaufen <<

17 Folgen der Kultserie nach Märchen der Gebrüder Grimm

Wenn Frank (Wolfgang Jansen) und Frei (Frithjof Vierock) aus ihrem feuerroten Spielmobil steigen, dann ist dies der Auftakt zu einer spannenden Stunde, in der die beiden in Figuren aus bekannten Märchen schlüpfen. Sie nehmen die großen und kleinen Zuschauer mit auf eine Reise durch die populärsten Grimmschen Märchen: von Doktor Allwissend über den alten Sultan und das tapfere Schneiderlein bis hin zu Rotkäppchen, Schneewittchen und Rumpelstilzchen.


>> Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox (3 DVDs) hier kaufen <<

Das feuerrote Spielmobil ist bis heute eine der großen Kultkindersendungen des deutschen Fernsehens. Einen der größten Erfolge feierte die Sendung mit der Adaption klassischer Märchen. Aufgezeichnet wurden die Geschichten der Gebrüder Grimm mit der damals neuartigen Bluebox-Technik. Zu sehen sind zudem prominente Schauspieler wie Lukas Amann, Walter Sedlmayr, Helmut Fischer oder Alwy Becker.

Die  Märchen-Reihe wurde ja mit der Bluescreen-Technik produziert die natürlich 1975 bis 1976 nicht grade ausgereift war und so sind die Konturen etc. echter Personen und Gegenstände die vor der Bluescreen-Wand zu sehen sind meistens was ausgefranst. Also das liegt an der damals nicht ausgereiften Technik und darum hat Pidax wohl mit recht auf der Rückseite des Packshots das stehen:

Die Magnetaufzeichnungen wurden so gut irgend möglich restauriert.
Die wenigen übrigen, nicht restaurierbaren Bildfehler bitten wir zu entschuldigen.


>> Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox (3 DVDs) hier kaufen <<

Episoden (Laufzeit):

  1. Doktor Allwissend (27:55 Minuten)
  2. Doktor Allwissend - Gedankenspiele zum Fernsehmärchen (27:28 Minuten)
  3. Der alte Sultan (28:03 Minuten)
  4. Der alte Sultan - Gedankenspiele zum Fernsehmärchen (28:06 Minuten)
  5. Das tapfere Schneiderlein - Teil 1: Vom Kampf mit dem Riesen (28:38 Minuten)
  6. Das tapfere Schneiderlein - Teil 2: Ein König fällt auf den Bauch (28:16 Minuten)
  7. Die Eule (28:32 Minuten)
  8. Rotkäppchen (28:43 Minuten)
  9. Das blaue Licht - Teil 1: Der Soldat und die Hexe (27:52 Minuten)
  10. Das blaue Licht - Teil 2: Der Soldat und der König (29:00 Minuten)
  11. Der Geist im Glas (28:17 Minuten)
  12. Sechse kommen durch die ganze Welt - Teil 1 (27:53 Minuten) *
  13. Sechse kommen durch die ganze Welt - Teil 2 (28:00 Minuten) *
  14. Schneewittchen - Teil 1 (28:59 Minuten)
  15. Schneewittchen - Teil 2 (28:20 Minuten)
  16. Rumpelstilzchen (28:28 Minuten) **
  17. Simeliberg (28:35 Minuten)

* Hier bekommen wir auch den Opel Blitz zu sehen, der immer im Vorspann vom Das feuerrote Spielmobil: Das Haus mit der Nummer 30 zu sehen war.
** Es ist für 2:47 Minuten vor Schneewittchen ein kurzer Zeichentrickfilm zu sehen, ich weiß nicht ob der damals auch so vor dieser Folge zu sehen war.

Die Firma Pidax Film- und Hörspielverlag GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht ausgewählte Filme, Fernsehserien usw., die auch lange nicht mehr gezeigt wurden zu Veröffentlichen. Das Augenmerk von Pidax Film- und Hörspielverlag GmbH liegt auf Qualität und hochwertiger Inhalt.

Für Vorschläge zu neuen Produktionen und für interessante Diskussionen mit
Gleichgesinnten gibt es sogar ein PIDAX-Forum und eine PIDAX-Facebook Fanpage.


>> Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox (3 DVDs) hier kaufen <<

>> Weitere Kult -Serien und -Filme findet ihr hier <<

Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox
Entwickler: Pidax film media Ltd.
Verlag: AL!VE
Platformen: DVD
URL: Webseite


Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox
Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox
Das feuerrote Spielmobil - Märchenbox


Werbung



Partner
GPW - PARTNERSHOP - 32.152 Klicks The Video Game Critics - 37.844 Klicks HolsteinMedien - 38.238 Klicks Gamefreax.com - 33.563 Klicks SEGA-Portal Blog - 40.408 Klicks Gaming with Benn - 7.689 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein