Eine Klasse für sich - Ab 19. April auf DVD erhältlich
DVD | geschrieben von Volker Zockstein am 02. Apr 2019 um 17:46 Uhr


Eine Klasse für sich - Geschichten aus einem Internat
die komplette Serie der 80er Jahre auf 4 DVDs

Eine Klasse für sich auf DVD von Pidax ab 19. April 2019 im Handel erhältlich.

Dank Pidax bekommen wir Eine Klasse für sich die komplette Familienserie von 1983 und 1984 mit Oliver Rohrbeck, Volker Eckstein, Karin Baal, Manfred Lehmann, Andreas Fröhlich, Christina Plate u.v.a., jetzt erstmals in Deutschland auf 4 DVDs zu sehen.

Wieder eine Kultserie der 80er auf DVD erhältlich.

>> Eine Klasse für sich (4 DVDs) hier kaufen <<

Produktinformation:

  • Originaltitel: Eine Klasse für sich
  • Darsteller: Oliver Rohrbeck, Oliver Korittke, Timmo Niesner, Bernd Riedel, Andreas Fröhlich, Tini Plate, Leila Siller, Ulrike Stürzbecher, Monika Gabriel, Eva Katharina Schultz, Til Erwig, Volker Eckstein, Frank Brünner, Regina Lemnitz, Gernot Endemann, Heinz Werner Kraehkamp, Leila Siller, Detlef Winterberg, Frank Hassas, Max Wigger, Max Volkert Martens, Christian Hanft, Rosemarie Fendel, Hanna Freitag, Alexander May, Sina Rauschenbach, Suzanne von Borsody, Horst Schön, Sandra von Schmeling, Siemen Rühaak, Elisabeth Degen-Eckel, Dirk Galuba, Marina Krauser, Karin Baal, Hilde Ziegler, Heidrun Polack, Wichart von Roell, Joachim Bliese, Rüdiger Kirschstein, Jürgen Kluger, Sabiene Beisegel, Matthias Hinze, Alexander Niere, Dirk Röllig, Anna Bolk, Tobias Lehmann, Alexander Marx, Dennis Schmidt-Foss, Therese Dürrenberg, Mona Seefried, Dr. Koch Ventilator, Barbara Czerwinski, Eva Lissa, Elisabeth Rath, Alice Treff, Thomas Astan, Cornelia Chmelar, Maria Axt, Klaus Herm, Ulrich Kinalzik, Dieter Wagner, Beate Jensen, Christel Merian, Christina Plate, Lutz & Carsten Bock, Janos Muchametow, Erna Haffner, Diane Stolojan, Tayfun Bademsoy, Katharina Gräfe, Yvonne Haug, Margit Nünke, Manfred Lehmann u.a.
  • Regie: Frank Strecker
  • Drehbuch/Idee: Peter M. Thouet
  • Musik: Willy Hoffmann, Siro Music
  • Technische Leitung: Reiner Kaffka, Jürgen Rohloff
  • Bildtechnik: Siegfried Hamann, Gerhard Henning, Bernd Koch
  • Kamera: Henry Sellnick, Frank Tilk, Sepp Jürgen Braune, Hartmut Biermann, Karl-Heinz Hintzmann, Luise Birkelbach, Werner Grabs, Manuel Stahl, Dieter Claus, Otfried Langer, Klaus Liebertz
  • Schnitt: Charlotte Hirschhorn, Ingeborg Marx, Axel Schubert, Marianne Denninger
  • Ton: Otto Rohrbeck, Michael Zech, Rainer Heckmann, Rolf-Peter Funke, Peter Wolf
  • Regie-Assistenz: Angela Petrik, Claudia Messemer, Sabine Eckhard
  • Maske: Karin Bauer, Hasso von Hugo, Ingrid Maßmann-Körner, Ursula Menzel
  • Kostüme: Monika Hanke-Strecker
  • Produktion: Frank Strecker
  • Ausstattung: Frank Hein
  • Aufnahmeleitung: Gerd Matzkeit, Martin Pfitzer, Bernd Rübschläger
  • Produktionsleitung: H.-Dieter Tafelski
  • Redaktion: Carl Hegemann, Hans Roth
  • Bildformat: 4:3
  • Untertitel: Nein
  • Farbmodus: Farbe
  • Tonformat: Dolby Digital 2.0
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Ländercode: 2 (Europa)
  • Anzahl Disks: 4 in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Pidax Film- und Hörspielverlag GmbH (AL!VE)
  • Produktionsjahr: Deutschland 1983 bis 1984 / Hergestellt in den Studios der Berliner Union Film / Eine Produktion der Siro Musik - Siegfried Rothemund, Berlin / Im Auftrage des ZDF
  • Erscheinungstermin: 19. April 2019
  • Deutschland Erstausstrahlung: 27. November 1984 bis 11. Juni 1985 im ZDF
  • Spieldauer: genau 610:51 Minuten
  • EAN: 4260497422716
  • Fotos: Pidax
  • Erstmals auf DVD


>> Eine Klasse für sich (4 DVDs) hier kaufen <<

Mehr zu Eine Klasse für sich - Geschichten aus einem Internat
die komplette Familienserie von 1983 und 1984

Eine Klasse für sich ist die 25-teilige dt. Familienserie die 1983 und 1984 produziert wurde. Dank Pidax wird Eine Klasse für sich mit allen 25 Folgen der beliebten Serie in der Reihe Pidax Serien-Klassiker am 19. April 2019 auf 4 DVDs veröffentlicht.

Die Serie Eine Klasse für sich war in Deutschland das erste Mal von 27. November 1984 bis 11. Juni 1985 im ZDF zu sehen und wurde leider auch nie wiederholt.


>> Eine Klasse für sich (4 DVDs) hier kaufen <<

Die komplette 25-teilige Serie

Geschichten aus einem Schloss-Internat, irgendwo in Deutschland: Benni (Oliver Rohrbeck) ist nur einer von vielen Mädchen und Jungen, die hier untergebracht sind. Er fühlt sich in der neuen Schule nicht wohl, kommt sich abgeschoben vor und will den neuen Freund seiner Mutter nicht akzeptieren. Zum Glück gibt es Herrn Rabe (Til Erwig), der sich der Probleme annimmt.

Im Schloss ist zudem immer etwas los: Ein Schulfest steht bevor, eine Rock-Band probt im Lehrerzimmer, eine Zaubershow wird veranstaltet und vieles mehr. Und da gibt es außerdem noch den Jungen, der ins Abseits gerät, weil er Rainer Maria Rilkes Gedichte liebt ...


>> Eine Klasse für sich (4 DVDs) hier kaufen <<

Diese 25-teilige Serie wurde von Genrespezialist Frank Strecker („Anna“, „Laura und Luis“) inszeniert und zeigt das Zusammenleben und die menschlichen Probleme der Jugendlichen in einem Internat. Sie kann mit ihren Geschichten als Vorläufer der erfolgreichen ZDF-SerieUnser Lehrer Dr. Specht betrachtet werden und wurde seit der Erstsendung 1984/85 nie wiederholt.


>> Eine Klasse für sich (4 DVDs) hier kaufen <<

Episoden (Laufzeit):

  1. Bennis neuer Vater (24:21 Minuten)
  2. Ein Schulfest mit Folgen (23:59 Minuten)
  3. Ein Neuer im Internat (24:43 Minuten)
  4. Ein Fall von väterlicher Gewalt (24:28 Minuten)
  5. Abschied für Studienrat Selle (24:37 Minuten)
  6. Eine neue Lehrerin (24:19 Minuten)
  7. Außenseiter-Rollenspiel (24:34 Minuten)
  8. Ein Fernsehjournalist sorgt für Aufregung (24:45 Minuten)
  9. Das Treffen der Ehemaligen (23:56 Minuten)
  10. Inas Baby (24:33 Minuten)
  11. Der neue Direktor (24:39 Minuten)
  12. Eine Liebesaffäre (24:53 Minuten)
  13. Der Junge mit Hut (24:43 Minuten)
  14. Studienrat Selle hilft aus (24:36 Minuten)
  15. Rockkonzert im Internat (24:41 Minuten)
  16. Sebastian und der Dealer (24:39 Minuten)
  17. Die neue Turnhalle (24:33 Minuten)
  18. Melanie und die Sekte (24:46 Minuten)
  19. Lehrerwechsel (24:30 Minuten)
  20. Ein kleiner Zauberkünstler (24:06 Minuten)
  21. Boris muss die Schule verlassen (24:35 Minuten)
  22. Ein Studienrat wird aufs Korn genommen (23,20: Minuten)
  23. Ärger mit einer Sportskanone (23:53 Minuten)
  24. Tommy will mogeln (24:14 Minuten)
  25. Der Anbau (22:59 Minuten)

Die Firma Pidax Film- und Hörspielverlag GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht ausgewählte Filme, Fernsehserien usw., die auch lange nicht mehr gezeigt wurden zu Veröffentlichen. Das Augenmerk von Pidax Film- und Hörspielverlag GmbH liegt auf Qualität und hochwertiger Inhalt.

Für Vorschläge zu neuen Produktionen und für interessante Diskussionen mit
Gleichgesinnten gibt es sogar ein PIDAX-Forum und eine PIDAX-Facebook Fanpage.


>> Eine Klasse für sich (4 DVDs) hier kaufen <<

>> Retro-TV Interview mit Oliver Rohrbeck <<
>> Weitere Kult -Serien und -Filme findet ihr hier <<


>> Eine Klasse für sich (4 DVDs) hier kaufen <<

Eine Klasse für sich - Geschichten aus einem Internat
Entwickler: Pidax film media Ltd.
Verlag: AL!VE
Platformen: DVD
URL: Webseite


Eine Klasse für sich - Geschichten aus einem Internat
Eine Klasse für sich - Geschichten aus einem Internat
Eine Klasse für sich - Geschichten aus einem Internat


Werbung



Partner
HolsteinMedien - 36.615 Klicks The Video Game Critics - 35.732 Klicks Gaming with Benn - 5.603 Klicks Gamefreax.com - 32.323 Klicks SEGA-Portal Blog - 38.703 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 30.442 Klicks PS4 News
Wichtelgeschenk ps4 festplatte Fitness Apple Watch Versicherungen Autohaus Ghostbusters stream

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein