Die Dominas-Bande - Kriminalfälle ohne Beispiel ab 25. Jan. erhältlich
DVD | geschrieben von Volker Zockstein am 20. Jan 2019 um 18:25 Uhr


Die Dominas-Bande - Kriminalfälle ohne Beispiel
der Zweiteiler aus der DDR aus den Jahre 1968

Die Dominas-Bande ist ab 25. Januar 2019 vom Studio Hamburg im Handel erhältlich.

Mit der Die Dominas-Bande - Box bekommen wir den Zweiteiler aus der DDR-Sendereihe Kriminalfälle ohne Beispiel von 1968 jetzt erstmals auf DVD zu sehen.

>> Die Dominas-Bande (1 DVD) hier kaufen <<

Produktinformation

  • Originaltitel: Die Dominas-Bande - Aus der DDR-Reihe Kriminalfälle ohne Beispiel
  • Darsteller: Gisela May, Edwin Marian, Alwin Brosch, Marita Böhme, Anne Dessau, Hannelore Erle, Horst Friedrich, Lothar Förster, Gisela Graupner, Wilhelm Gröhl, Heinz Hinze, Helmut Hellstorff, Gerd Michael Henneberg, Hubert Hoelzke, Wilhelm Koch-Hooge, Renate Krößner, Gerhard Lau, Madeleine Lierck, Hannelore Müller, Peter Reusse, Joe Schorn, Ernst-Georg Schwill, Erika Stiska, Else Wolz, Hannes W. Braun, Trude Brentina, Rudolf Christoph, Fritz Ernst Fechner, Horst Günter Fiegler, Martin Flörchinger, Wolf Goette, Jörg Kaehler, Fred Kötteritzsch, Joachim Loeb, Dietmar Richter-Reinick, Kurt Schmengler, Brigitte Scholz Lindenberg, Josef Stauder, Harry Studt, Anneliese Müller, Erich Breese u.a.
  • Fernsehfilm von: Günter Prodöhl
  • Dramaturgie: Evelyn Heyden
  • Regie: Hubert Hoelzke
  • Regieassistenz: Ursule Koschke, Juliane Siebert
  • Drehbuch: Hubert Hoelzke
  • Bauten: Christoph Lindemann
  • Szenarium: Günter Prodöhl
  • Kamera: Adam Pöpperl
  • Kamera-Assistenz: Bernd Sperberg
  • Electronic-Kamera: Tilmann Dähn, Hans-Joachim Hortscht, Alfred Krehl
  • Musik: Rolf Zimmermann
  • Aufnahmeleitung: Gerhard Freudel, Marianne Bötcher
  • Kostüm: Helga Reinemann
  • Masken: Renate Noske, Christel Albrecht
  • Schnitt: Margit Schulz, Elke Weinert
  • Ton: Manfred Richter, Manfred Berger, Manfred Brichmann
  • Produktionsleitung: Rainer Crahe
  • Genre: Krimi
  • Format: Dolby, PAL
  • Bildformat: 4:3 - 1.33:1
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Regionalcode: 2
  • Farbmodus: s/w
  • Untertitel: Nein
  • Anzahl Disks: 1 in einem Amaray-Case ohne Wende-Inlay (inwendig Produktinformationen)
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises
  • Erscheinungstermin: 25. Januar 2019
  • Produktionsjahr: DDR 1968 / Deutscher Fernsehfunk (DFF)
  • DDR Erstausstrahlung: 26. Dezember 1968 und 27. Dezember 1968 im DFF
  • Spieldauer: genau 184:27 Minuten + Bonus 5:10 Minuten
  • EAN: 4052912970335
  • Fotos: Bernd Sperberg, Hubert Hoelzke / Deutscher Fernsehfunk (DFF) / Fernsehen der DDR
  • DVD-Premiere

Bonus:

  • Werbetrailer zu weiteren DDR-Kultserien (5:10 Minuten)


>> Die Dominas-Bande (1 DVD) hier kaufen <<

Mehr zu Die Dominas-Bande
der zweiteilige Film aus der DDR-Sendereihe Kriminalfälle ohne Beispiel aus dem Jahre 1968

Mit dieser Box gibt es wieder eine DVD-Premiere einer Fernsehrarität aus der DDR, die vom Studio Hamburg in der Reihe DDR TV-Archiv am 25. Januar 2019 auf 1 DVD rausgebracht wird. Die Dominas-Bande wurde erstmals am 26. Dezember 1968 und 27. Dezember 1968 im DFF ausgestrahlt und wohl noch mindestens einmal im Fernsehen der DDR wiederholt.

Kriminalfälle ohne Beispiel ist eine DDR-Sendereihe die von 1967 bis 1975 wohl nach Schwurgerichtsverhandlungen, Polizeiakten und Zeitungsberichten produziert wurde. Folgende acht Filme sind in der Sendereihe Kriminalfälle ohne Beispiel produziert worden: Der Fall Timo Rinnelt (1967), Anatomie eines Justizmordes (1967), Die Dominas-Bande (1968), Das Verbrechen an Timo Rinnelt und seine Aufklärung (1969), Tod eines Millionärs (1971), Der Fall Brühne-Fehrbach (1972), Nach Abpfiff Mord (1974) und Mord im Märkischen Viertel (1975).


>> Die Dominas-Bande (1 DVD) hier kaufen <<

Kriminalfälle ohne Beispiel Im Fokus steht die Kriminalität außerhalb der DDR-Gesellschaft. Polizei und Justiz werden als unfähig und korrupt geschildert. Hintergründe, Daten und Fakten sollen dabei einen realistischen Hintergrund spektakulärer Fälle darstellen …


>> Die Dominas-Bande (1 DVD) hier kaufen <<

Die Dominas-Bande
Petras Dominas lernt im Zuchthaus den ehemaligen Gestapo-Beamten Kreuzer kennen. Als er herauskommt, sucht er Kreuzers Frau, eine Anwältin, auf. Es entwickelt sich eine kriminelle Zusammenarbeit. 80 gewagte Einbrüche – Edelsteine wechseln aus den Juwelierauslagen in die Hände der Gauner – ein Doppelmord passiert. Die angesehene Essener Strafverteidigerin Maria-Anna Kreuzer liefert Waffen und verkauft die „heiße Ware“, bis sie gefasst werden …

Günter Prodöhl („Blaulicht“) war langjährig als Gerichtsreporter. Sein zweiteiliger Film besitzt somit alle Attribute eines dokumentarischen Krimis ...


>> Die Dominas-Bande (1 DVD) hier kaufen <<

Episoden / Laufzeit:

  1. Teil 1. / 81:00 Minuten
  2. Teil 2. / 103:27 Minuten


>> Die Dominas-Bande (1 DVD) hier kaufen <<

>> Weitere Kult -Serien und -Filme findet ihr hier <<


>> Die Dominas-Bande (1 DVD) hier kaufen <<

Die Dominas-Bande (Kriminalfälle ohne Beispiel) von 1968
Entwickler: Studio Hamburg
Verlag: Studio Hamburg
Platformen: DVD
URL: Webseite


Die Dominas-Bande (Kriminalfälle ohne Beispiel) von 1968
Die Dominas-Bande (Kriminalfälle ohne Beispiel) von 1968
Die Dominas-Bande (Kriminalfälle ohne Beispiel) von 1968


Werbung



Partner
GPW - PARTNERSHOP - 30.813 Klicks Gaming with Benn - 6.022 Klicks Gamefreax.com - 32.631 Klicks SEGA-Portal Blog - 39.069 Klicks HolsteinMedien - 36.970 Klicks The Video Game Critics - 36.152 Klicks PS4 News
Wichtelgeschenk ps4 festplatte Fitness Apple Watch Versicherungen Autohaus Ghostbusters stream

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein