Okay S.I.R. - Vol. 1 - Der Kultkrimiserie ab 26. Okt. auf DVD erhältlich
DVD | geschrieben von Volker Zockstein am 13. Okt 2018 um 20:52 Uhr


Okay S.I.R. - Vol. 1
die ersten 16 Folgen der Kult-Serie aus den 70er

Okay S.I.R. - Vol. 1 auf  DVD von Pidax Film Media Ltd. ist ab 26. Oktober 2018 im Handel erhältlich.

Ihr bekommt mit Okay S.I.R. - Vol. 1 dank Pidax die ersten 16 Kriminalfälle der internationalen Polizeibehörde Europol aus Brüssel, mit den Hauptdarstellern Anneliese Uhlig als S.I.R., Anita Kupsch als Bigi und Monika Peitsch als Conny erstmals auf 2 DVDs zu sehen.

Okay S.I.R., eine sehr beliebte Serie aus den 70ern,
die in jeder Sammlung von Krimifans der 70er gehört.

>> Okay S.I.R. - Vol. 1 (2 DVDs) hier kaufen <<

Produktinformation:

  • Originaltitel: Okay S.I.R.
  • Darsteller: Anita Kupsch, Monika Peitsch, Anneliese Uhlig, Helmut Oeser, Klaus Abramowsky, Paul Bühlmann, Rolf Arndt, Michael Habeck, Rosemarie Fendel, Wolfgang Weiser, Alexander Hegarth, Lukas Ammann, Fred Haltiner, Alfons Höckmann, Horst Pasderski, Panos Papadopoulos, Horst Naumann, Harry Kalenberg, Werner Abrolat, Rolf Wanka, Alexander Golling, Karl Schaidler, Manfred Spies, Dieter Möbius, Walter Buschoff, Günther Stoll, Helmut Fischer, Karl Heinz Peters, Wolfried Lier, Joachim Hansen, Kurt Ackermann, Jan Groth, Janos Gönczöl, Sepp Wäsche, Fred Stillkrauth, Gisela Trowe, Peter Capell, Heino Hallhuber, Hans-Hermann Schaufuss, Klaus Grünberg, Michael Berling, Hans Hass jun., Monika Madras, Herbert Stass, Pit Krüger, Frank Nossak, Eva Pflug, Liane Hielscher, Monika Schwarz, Wolf Rathjen, Peter Eschberg, Detlof Krüger, Peter Oehme, Werner Bruhns, Michael Hinz, Reiner Schöne, Annemarie Wendl, Gert Haucke, Friedrich-Georg Beckhaus, Hubert Mittendorf, Eva Maria Meineke, Reiner Schöne u.a.
  • Regie: Michael Braun
  • Drehbuch: Dieter Bochow, Eva Mieke, Plym Pahl, Hartmut Grund, Werner Bardili, Karl Heinz Willschrei, Michael Braun, Theo van Alst, Georg Althammer, Wilfried Schröder
  • Musik: Klaus Doldinger
  • Kamera: Charly Steinberger, Bernd Elstner, Hermann Gruber, Hans Zinner
  • Ton: Manfred Thust
  • Schnitt: Dorothee Maass, Eva Gschwilm
  • Szenenbild: Helmut Gassner
  • Kostüme: Ursula Sensburg
  • Produktionsleitung: Dieter Minx, Reinhard Becker
  • Produzent: Hartmut Grund, Plym Pahl
  • Genre: Krimiserie
  • Bildformat: PAL 4:3
  • Untertitel: Nein
  • Farbmodus: Farbe
  • Tonformat: Dolby Digital 2.0
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Ländercode: 2 (Europa)
  • Anzahl Disks: 2 in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Pidax film media Ltd. (AL!VE)
  • Produktionsjahr: Deutschland 1971 bis 1972 / Eine Produktion der Bavaria Atelier GmbH hergestellt im Auftrag der Rundfunkwerbung GmbH Stuttgart
  • Erscheinungstermin: 26. Oktober 2018
  • Deutsche Erstausstrahlung: 28. Februar 1973 bis 8. März 1974 im Regionalprogram der ARD
  • Spieldauer: genau 391:45 Minuten
  • EAN: 4260497422129
  • Fotos: Pidax / Bavaria Media GmbH
  • Erstmals in Deutschland auf DVD


>> Okay S.I.R. - Vol. 1 (2 DVDs) hier kaufen <<

Mehr zu Okay S.I.R. - Vol. 1
die ersten 16 Folgen der Krimiserie mit Anita Kupsch, Monika Peitsch und Anneliese Uhlig aus den 70ern

Okay S.I.R. ist die 32-teilige dt. Krimiserie die von 1971 bis 1972 produziert und erst nach Fertigstellung ausgestrahlt wurde. Dank Pidax wird Okay S.I.R. - Vol. 1 mit den ersten 16 Folgen der beliebten Serie in der Reihe Pidax Serien-Klassiker am 26. Oktober 2018 auf 2 DVDs veröffentlicht.

Alle Folgen von Okay S.I.R. waren bei uns in Deutschland das erste Mal vom 28. Februar 1973 bis 8. März 1974 im Regionalprogram der ARD zu sehen und wieder Mal wurden wohl die Folgen nicht in der Reihenfolge ihrer Produktion gezeigt.

Unvergessen ist auch der Vorspann mit der Titelmusik von Klaus Doldinger in den man auch immer zu hören bekommt:
Brüssel: Hier wimmelt es von europäischen Behörden. Diese ist neu. Es ist die übernationale Vereinigung der Sicherheitsorgane der europäischen Staaten – EUROPOL. Die Unterwelt kennt längst keine Grenzen mehr und entwickelt ständig neue Methoden – leider.

So kommt es immer wieder zu Verbrechen, gegen die die üblichen Methoden der Polizei nicht die rechten Mittel sind. Für solche Fälle hat sich Europol nicht gerade alltägliche Mitarbeiter herangezogen. Unkonventionelle Mitarbeiter mit unkonventionellen Methoden.

Zum Beispiel uns: Biggy, Conny, und unser Boss ist eine Dame, sie heißt S.I.R.: S wie Sicherheit, I wie Information, R wie Recht.


>> Okay S.I.R. - Vol. 1 (2 DVDs) hier kaufen <<

16 Folgen der Krimiserie mit zahlreichen Gaststars

Conny und Biggi sind als junge Detektivinnen bei der internationalen Polizeibehörde Europol angestellt. Die beiden modebewussten jungen Damen versehen ihren Dienst im Münchener Büro ihres Arbeitgebers und sind darauf spezialisiert schwere Verbrechen aufzuklären. In ihren Fällen geht es um Mordfälle, Industriespionage, Bombenattentate auf Kinder reicher Eltern, Rauschgiftsyndikate und illegales Kampfgas.

Ihre Aufträge erhalten Conny und Biggi von der strengen Chefin, die nur S.I.R. genannt wird. Zur Lösung der kompliziertesten Fälle reisen die hübschen Frauen um die Welt in die exotischsten Länder und nehmen Tarnungen an, um sich ins Umfeld der Verbrecher einzuschleusen.


>> Okay S.I.R. - Vol. 1 (2 DVDs) hier kaufen <<

Monika Peitsch und Anita Kupsch spielen neben dem einstigen UFA-Star Anneliese Uhlig die weiblichen Hauptrollen. In den einzelnen Episoden sind in Gastrollen absolute Top-Stars zu sehen wie u.a. Rosemarie Fendel, Horst Naumann, Joachim Hansen, Michael Hinz, Reiner Schöne und Eva Pflug. Die Titelmusik zur Serie stammt aus der Feder des bekannten Komponisten Klaus Doldinger. Für die Regie war Michael Braun verantwortlich.

Okay S.I.R. - Vol. 2 kommt auch schon am 14. Dezember 2018
auf 2 DVDs raus und kann auch hier schon vorbestellt werden.


>> Okay S.I.R. - Vol. 1 (2 DVDs) hier kaufen <<

Episoden (Laufzeit):

  1. Der Trick (24:21 Minuten)
  2. Institut Syrakus (24:39 Minuten)
  3. Ausverkauf im Allgäu (24:02 Minuten)
  4. Hostessen mit kleinen Fehlern (23:58 Minuten)
  5. Naturhof Felicitas (24:28 Minuten)
  6. Der Tizianclub (24:18 Minuten)
  7. Kastanien aus dem Feuer (24:27 Minuten)
  8. Klare Linien (24:44 Minuten)
  9. In Bombenform (24:42 Minuten)
  10. Gefährliche Partnerschaft (24:55 Minuten)
  11. Einspielungen (24:00 Minuten)
  12. Der Star und die Sterne (24:34 Minuten)
  13. Ein Motiv mit Hintergrund (24:57 Minuten)
  14. Die Liebe - die Liebe (24:44 Minuten)
  15. Einen für den anderen (24:46 Minuten)
  16. Das Gegenstück (24:10 Minuten)

Die Firma Pidax film media Ltd. hat es sich zur Aufgabe gemacht ausgewählte Filme, Fernsehserien usw., die auch lange nicht mehr gezeigt wurden zu Veröffentlichen. Das Augenmerk von Pidax film media Ltd. liegt auf Qualität und hochwertiger Inhalt.

Für Vorschläge zu neuen Produktionen und für interessante Diskussionen mit
Gleichgesinnten gibt es sogar ein PIDAX-Forum und eine PIDAX-Facebook Fanpage.

>> Zum PIDAX-Forum geht es hier lang <<
>> Zur PIDAX-Facebook Fanpage geht es hier lang <<


>> Okay S.I.R. - Vol. 1 (2 DVDs) hier kaufen <<

>> Weitere Kult -Serien und -Filme findet ihr hier <<

Okay S.I.R. - Vol. 1
Entwickler: Pidax film media Ltd.
Verlag: AL!VE
Platformen: DVD
URL: Webseite


Okay S.I.R. - Vol. 1 (Serie von 1971 - 1972)
Okay S.I.R. - Vol. 1 (Serie von 1971 - 1972)
Okay S.I.R. - Vol. 1 (Serie von 1971 - 1972)


Werbung



Partner
HolsteinMedien - 40.515 Klicks Gaming with Benn - 11.949 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 34.854 Klicks Gamefreax.com - 35.021 Klicks SEGA-Portal Blog - 42.848 Klicks The Video Game Critics - 41.570 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein