GUTS: Release für PS4 und Xbox One angekündigt
Multi | geschrieben von Volker Zockstein am 29. Aug 2018 um 10:55 Uhr


GUTS-Update ab sofort erhältlich auf PC,
Release für PS4 und Xbox One angekündigt

Konsolenversionen des Fightinggames erscheinen noch 2018

Seligenstadt, 28. August 2018 – Libredia Entertainment GmbH
, Spezialist im Bereich digitales Publishing und Vertrieb von Computer- und Videospielen, und der Entwickler Flux Game Studios veröffentlichen ein weitreichendes Update zum ironisch-brutalen Fighter und kündigen zeitgleich die Konsolenversionen des Spiels an. Das heute veröffentlichte Update zur PC-Version enthält umfangreiche Modifikationen.

Sony PlayStation 4 Top-Titel Spiele Games kaufen Microsoft XBox One Top-Titel Spiele Games kaufen Nintendo Wii U Spiele Games kaufen

GUTS ist ein actiongeladenes 3D-Fightinggame mit einem in diesem Genre einzigartigen Gameplay. Das Spiel setzt nicht auf klassische Lebensbalken, vielmehr muss jeder Kämpfer im Verlauf des Kampfes den Gegner seiner Gliedmaßen entledigen. Ob man inmitten der Action einen Arm oder beide Beine verliert - der Fight geht weiter, wobei die Kämpfer der neuen Situation angepasste Moves einsetzen, bis einer von beiden alle Gliedmaßen verloren hat und einem finalen GUTS-Move zum Opfer fällt. Untermalt wird das quietschbunte und nicht ganz ernstgemeinte Kampfgeschehen mit einem mitreißenden Soundtrack.

Das nun veröffentlichte Update zu GUTS enthält eine Vielzahl von Neuerungen, die das Spiel massiv aufwerten und es auch Einsteigern erlauben, in Multiplayer-Partien ihren Mann oder ihre Frau zu stehen. So enthält GUTS neben verbesserter Grafikeffekte auch ein überarbeitetes Kampfsystem, mit dem die Angriffe der Fighter nun noch schneller von der Hand gehen.

Die wichtigsten Verbesserungen des GUTS-Updates:

  • Komplette Überarbeitung der Moves mit Rebalancing und verbesserter Controllereingabe
  • Nach dem Verlust von Gliedmaßen werden die verbleibenden im Kampf gestärkt, um dem zurückliegenden Kämpfer mit mächtigen Combos mehr Möglichkeiten zum Comeback zu geben
  • Sämtliche GUTS-Moves wurden optimiert und können nun schneller vom Spieler abgerufen werden, dazu hat jeder Charakter nun zwei GUTS-Moves
  • Die GUTS-Moves erlauben es dem Spieler nun, die anzugreifende Gliedmaße des Gegners selbst auszuwählen
  • Komplett neues Blocking-System; die Blocks können einfacher eingesetzt werden, besitzen dabei jedoch eine Energieanzeige, die bei Verlust zur vorübergehenden Bewusstlosigkeit führen kann
  • Viele neue Grafikeffekte, höhere Framerates sowie ein gradlinigeres Gameplay mit optimiertem Einsatz von Bullettime sorgt für ein flüssigeres und optisch beeindruckenderes Spielerlebnis

Die weitreichenden Verbesserungen und Überarbeitungen von GUTS geschehen im Rahmen der Ankündigung von Libredia und Flux Game Studios, das Spiel auch für die PlayStation 4 sowie für Xbox One zu veröffentlichen. Beide Konsolenversionen befinden sich aktuell in Entwicklung und werden im Herbst 2018 erscheinen.





Werbung



Partner
SEGA-Portal Blog - 44.451 Klicks The Video Game Critics - 43.534 Klicks GPW - PARTNERSHOP - 37.236 Klicks Basislager - Der Laden für Aktive in Ahrweiler - 997 Klicks Gamefreax.com - 36.890 Klicks HolsteinMedien - 41.844 Klicks Gaming with Benn - 20.401 Klicks PS4 News
ps4 festplatte Fitness Versicherungen Autohaus

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein