Die zweite Runde der CoD World League Playoffs dieses Wochenende
Sony PS4 | geschrieben von Volker Zockstein am 28. Jul 2018 um 14:29 Uhr


Die zweite Runde der Call of Duty World League Playoffs, präsentiert von PlayStation 4, startet dieses Wochenende

Acht Teams kämpfen um das Preisgeld in Höhe von 500.000 US-Dollar – einen Teil des CWL-Saison-Gesamtpreisgeldes in Höhe von 4,2 Millionen US-Dollar

Die Platzierung beim Event bestimmt die Setzliste für die 2018er Call of Duty World League Championship

Die rekordbrechende Saison der Call of Duty World League wird an diesem Wochenende mit acht Teams aus aller Welt fortgesetzt, die bei der zweiten Runde der Playoffs der CWL Pro League, präsentiert von PlayStation®4, um ein Preisgeld in Höhe von 500.000 US-Dollar antreten. Die Playoff-Champions sind dann die ersten Favoriten für die 2018er Call of Duty World League Championship, die vom 15. bis 19. August stattfindet.

Die Champions der ersten Runde der CWL Pro League Playoffs, FaZe Clan, sieht sich an diesem Wochenende harter Konkurrenz gegenüber – denn die Top-Divisionsteams OpTic Gaming und Red Reserve brennen auf die erste Championship der Saison. Rise Nation, der Herausforderer der Division B, hat dieses Jahr bereits drei CWL Open Championships gewonnen und versucht, sich als Dynastie im Call of Duty eSport zu etablieren, indem er die Playoffs gewinnt.

Die acht Teams, die in der zweiten Runde der CWL Pro League antreten, sind:

  • Red Reserve
  • FaZe Clan
  • Team Kaliber
  • Echo Fox
  • OpTic Gaming
  • Rise Nation
  • Unilad
  • eUnited

Die finalen Platzierungen bei der zweiten Runde der CWL Pro League Playoffs bestimmen die Setzliste für die 2018er Call of Duty World League Championship mit.

Die 2018er Call of Duty World League Championship startet vom 15. bis 16. August in der MLG Arena und zieht dann vom 17. bis 19. August weiter in die Nationwide Arena in Columbus, Ohio. Die Teams kämpfen um den Löwenanteil eines Preisgeldes in Höhe von 1,5 Millionen US-Dollar – Teil des Gesamtpreisgelds der Saison in Höhe von 4,2 Millionen US-Dollar.

Fans können sich in die Übertragung unter MLG.com/CallofDuty und Twitch.tv/CallofDuty einklinken. Der Championship-Sonntag wird auch live über Twitter auf @CODWorldLeague gesendet. Man kann sich die Matches auch im Call of Duty®: WWII-Kino im Hauptquartier auf PlayStation®4 ansehen.

Die neusten Informationen rund um die CWL sind auf CallofDuty.com/esports sowie über Call of Duty World League auf Twitter und Instagram erhältlich. Live-Übertragungen und Videos auf Abruf gibt es auf MLG.com/CallofDuty.

PlayStation 4
Entwickler: Sony
Verlag: Sony
Platformen: PS4
URL: Webseite


PlayStation 4
PlayStation 4
PlayStation 4


Werbung



Partner
GPW - PARTNERSHOP - 30.173 Klicks HolsteinMedien - 36.350 Klicks Gamefreax.com - 32.073 Klicks The Video Game Critics - 35.373 Klicks SEGA-Portal Blog - 38.436 Klicks Gaming with Benn - 5.335 Klicks PS4 News
Wichtelgeschenk ps4 festplatte Fitness Apple Watch Versicherungen Autohaus Ghostbusters stream

Startseite Weiterempfehlen Seite zur Startseite machen! Drucken RSS Newsticker Kontakt zum Stein